Aktuelle Energien nach dem Maya Kalender: Weiße Hundewelle vom 04.11.2022 bis 16.11.2022

In der Hundewelle geht es bei jedem Durchlauf um die Themen Loyalität, Selbstliebe, unsere Beziehungen und unsere Fähigkeit das Leben und alles, was ist, lieben oder zumindest respektieren zu können.
Von den Zeitfraktalen her, werden auch Themen/Konflikte/Emotionen aus den Jahren 1912 bis 1935 noch einmal anklingen, die es noch (immer) zu bearbeiten gilt.

Der Weiße Hund 1 – 04.11.2022
In der Hundewelle wird die emotionale und geistige Reife des Menschen überprüft und zur Weiterentwickelung angeregt. Die geistige Reife eines Menschen zeigt sich in der Wertschätzung allen Lebens und der Intensität der Herzensqualitäten, der Verbindung zur göttlichen Quelle. Die Fähigkeit zu Lieben geht weit über den emotionalen Körper und die Sexualität hinaus. LIEBE ist viel größer und nur selten blicken wir durch die Schleier unserer Unbewusstheit auf die reine bedingungslose LIEBE. Wir können nur annähernd ermessen, was sie ist und wozu sie fähig ist.
Die Hundewelle will unsere Liebesfähigkeit aus den emotionalen DRAMEN lösen, um uns mit unserer wahren Herzenskraft vertraut zu machen. Dafür stehen Selbstliebe und Beziehungen in den nächsten 13 Tagen auf dem Prüfstand.

Der Blaue Affe 2 – 05.11.2022
Die Fröhlichkeit und Unbeschwertheit des Affen zeigt uns, wie wir durch gelebte Lebensfreude zu unserem schöpferischen Potential gelangen können. Es liegt an uns selbst eine Situation, unser Leben als schwer und bedrückend zu empfinden, oder die Lebensfreude auch in kleinen Momenten und Situationen des Alltags zu erkennen und zu leben. Wir tun so vieles, was wir nicht wirklich tun wollen, was uns letztlich Trauer oder Schmerz bereitet und was uns keine wirkliche innere Befriedigung im Herzen bringt. Zu selten leben wir im Jetzt und gönnen uns innezuhalten und den Moment, das Jetzt, zu genießen. Durch ein bisschen Chaos möchte uns der Blaue Affe heute dazu ein paar Gelegenheiten bieten.

Der Gelbe Mensch 3 – 06.11.2022
Heute solltest du dich nicht aus deiner Mitte bringen lassen! Der Freie Wille eines Menschen bewegt sich immer auf dem schmalen Grat von Selbstsucht und Selbstliebe. An Gelben Mensch-Tagen werden wir oft mit unseren karmischen Reflexionen konfrontiert, um das Leben und unsere Aufgaben zu akzeptieren, zu lieben und meistern zu können. Das kann uns heute ein Wechselbad der Gefühle bescheren. Es ist sinnvoll heute nicht in die Bewertung zu gehen, sondern erst mal versuchen, alles als Information anzusehen und so stehenzulassen.
«Es ist Unsinn
sagt die Vernunft
Es ist, was es ist
sagt die Liebe
Es ist Unglück
sagt die Berechnung
Es ist nichts als Schmerz
sagt die Angst
Es ist aussichtslos
sagt die Einsicht
Es ist, was es ist
sagt die Liebe
Es ist lächerlich
sagt der Stolz
Es ist leichtsinnig
sagt die Vorsicht
Es ist unmöglich
sagt die Erfahrung
Es ist, was es ist
sagt die Liebe.»
(Erich Fried)

Der Rote Himmelswanderer 4 – 07.011.2022  –  Portaltag
Die Energien am Portaltag helfen uns heute dabei, zu uns selbst zu finden und unser wahres Ich aus Zwängen zu befreien. Auch heute ist es daher wichtig, wertfrei in deiner Mitte zu bleiben. Nur so hast du die Freiheit das Thema, das heute gespielt wird, in allen Facetten zu erfassen. Denn heute können innere Konflikte an dir zerren, zwischen deinem Wissen, wie eine lichtvolle und liebevolle Welt sein kann und sollte und der Welt, die dich umgibt. Zwang und Wertung behindern das Leben und das Lernen. Bleib mutig und neugierig!

Der Weiße Magier 5 – 08.11.2022
Der heutige Tag ist auch der Einspieltag für das kommende Energiejahr Magier 5 ab dem 26.07.2023. Daher ist es nicht schlecht zu beachten, was heute kollektiv die Welt bewegt. Aber informiere dich nicht nur über die Mainstream-Kanäle und plakative Schlagzeilen! Und lass dich nicht zu sehr von den Wichtigkeiten und Prioritäten anderer beeinflussen, sondern versuche dir selbst treu zu bleiben. Du kannst den „Zeitgeist“, die „Zeitenergie“ auch über andere Kanäle auf- und wahrnehmen. Sie ruht in deinem Herzen und nicht in deinem Kopf. Eine Meditation kann hilfreich sein. Viele Dinge lassen sich nicht erzwingen. Was uns der Magier 5 sagen will ist: Erst Liebe öffnet die Türen, die kein anderer Schlüssel öffnen kann. Und diesen Schlüssel kannst du immer anwenden. Im Hier und Jetzt!

Der Blaue Adler 6 – 09.11.2022
Ohne eigene Visionen über unser Leben und unser Sein leiden wir an Identitätsverlust: Wer bin ich? Warum bin ich hier? Was ist der Sinn des/meines Lebens? Was kommt dann…?
Unser Ego beschäftigt uns oft und lange im Außen. Wir wollen zu etwas oder einer Gruppe dazugehören. Legst du auch noch gelegentlich ein Verhalten an den Tag, das im Gegensatz zu deinen inneren Wertvorstellungen steht? Doch so nähren wir nur andere mit unseren Energien!
Nur eigene Visionen erschaffen Ziele, die uns vorantreiben und uns helfen, unsere Schöpferkräfte zu entwickeln. Visionen aus unserem Herzensselbst befreien uns aus den Illusionen, Scheinwelten und Seifenblasen der anderen, mit ihren Dramen, Brot und Spielen.
Der Blaue Adler schenkt uns heute die Kraft, Ziele zu formulieren und anzupacken.

Der Gelbe Krieger 7 – 10.11.2022 Portaltag
Noch sind wir nicht mit einer Herzensweisheit ausgestattet, die uns erlaubt, erhaben über den Dingen des Alltags und der vergänglichen materiellen Welt zu stehen. Aber vielleicht hast du bereits eine Ahnung und eine Vision. Bleib ihr an diesem Tag bewusst treu und stärke die Liebe zu dir selbst.
Der Portaltag kann dich dabei unterstützen und dir helfen, die rechte, weibliche Gehirnhälfte der Intuition mit der männlichen, linken zu verknüpfen. Die Qualität deiner Herzensenergie ist der Schlüssel und die Voraussetzung zu deiner Entwicklung und Seelenreife, zur Erfüllung deiner Visionen.

Die Rote Erde 8 – 11.11.2022
Die Navigationsenergie der Roten Erde bewirkt bei vielen Menschen heute eine Kurskorrektur. Kurskorrektur nach dem Herzenskompass zu unserem Inneren, zu unserem Zentrum, zu unserer ICH BIN Gegenwart. Ständige eigene Kurskorrekturen im Leben haben keinesfalls etwas mit Sprunghaftigkeit zu tun, sondern beinhalten bei aufgewachten Menschen lediglich die Anpassung der Lebensumstände an die eigenen inneren Wertvorstellungen. Das Leben auf der Erde ist ein Prozess des Erwachens. Es ist der Prozess der Erkenntnis. Dazu bedarf es etwas mehr, als einen Biss in den Apfel.

Der Weiße Spiegel 9 – 12.11.2022
Wie sieht es bei dir aus mit der Selbstliebe und dem Selbstwert? Fühlst du dich ungeliebt?
An deinen Spiegelungen kannst du dich selbst erkennen! Herz und Verstand wollen vereint werden. Nur so können wir im Licht erstrahlen. Wenn wir uns selbst und andere lieben, uns selbst und allem, was uns umgibt, mit Respekt und Freude begegnen, dann sind wir laut Spiegel, auch ohne Wand, wirklich die/der Schönste im Land.
Folge dabei deinem Herzen und nicht einem selbstverliebten Ego und verändere, was nicht (mehr) zu dir passt!

Der Blaue Sturm 10 – 13.11.2022
Die wahre Kraft etwas zu verändern, zu transformieren, zu heilen wohnt in dir selbst und deinem Herzen inne: „ICH BIN Licht. ICH BIN Liebe.“ Bis heute solltest du einige Erkenntnisse und Veränderungen zu deinem Selbstwert und deiner Selbstliebe erfahren haben. Heute wird ein Teil deiner Selbsterneuerung, deiner Erkenntnisse und neuen Wertverstellungen bezüglich deiner Selbst manifestiert und damit auch in deinen körperlichen Zellprozess integriert werden.

Die Gelbe Sonne 11 – 14.11.2022
Die letzten 19 Tage werden heute noch einmal auf Ihre Erkenntnisse beleuchtet und zusammengefasst. Überflüssiges, alte Verletzungen und Missstände werden von der Sonne „weggebrannt“, diese Auflösungsprozesse setzen neue Lebensenergien frei. Verankere immer mehr deine ICH BIN Gegenwart durch Affirmationen in deinem Leben.

Der Rote Drache 12 – 15.11.2022
Der rote Drache führt uns in den 5. Mond des Energiejahres, wo definitiv alle bisher angesprochenen Themen seit Juli in die Behandlung kommen. Sie werden durch Handeln bearbeitet, korrigiert und geheilt.
Der 5. Mond und die kommenden 28 Tage (Zeitfraktal 1933-1960) stehen unter der Energie des Roten Drachen. Er verkörpert das göttliche Mutterprinzip. Er fordert uns auf, uns und anderen Geborgenheit und Nahrung zu geben. Doch für eine optimale Lebensqualität brauchen wir auch geistige Nahrung. Gehen wir dabei auf unser Bedürfnis ein, oder leben wir im Mangel und beschäftigen uns im AUSSEN mit Dingen, die uns schlecht oder sogar gar nicht ernähren?
Mache dir bewusst: du bist und warst nie von der nährenden, göttlichen Quelle getrennt, egal wie sich die äußeren Lebensumstände bisher gezeigt haben!
Vertraue dem Leben und lass dich darauf ein!

Der Weiße Wind 13 – 16.11.2022
Kommunikation und Gespräche können heute besonders geistreich sein. Die Transformationsenergie des göttlichen Geistes übersteigt heute unsere begrenzte menschliche Kommunikation. Das verbindende Element jeder Kommunikation versucht Abgetrenntes, Ausgelagertes und Verschüttetes, individuell und ganzheitlich zu integrieren. Was wir in dieser Welle an Selbstliebe und Eigenreflektion erreicht haben, wird im tiefen Bewusstsein an die Nachtwelle weitergegeben und zum lichtvollen Schatz transformiert. Lass mentale Begrenzungen fallen und zeige deine Wertschätzung dir und anderen gegenüber!

Von Heike Sabine Sicurella

 

>>> Einführung in den Maya-Kalender <<<

>>> Häufig gestellte Fragen <<<

 

close

Oh, hallo 👋 Schön, dich zu treffen.

Trag dich ein für den wöchentlichen Newsletter!

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

4 Kommentare. Hinterlasse eine Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.

Beiträge, die Dich auch interessieren könnten

Empfehlungen aus dem Shop

Weltfriedensmeditation Sonntags

Archive

0
    0
    Dein Warenorb
    Dein Warenkorb ist leer
      Calculate Shipping