Aktuelle Energien nach dem Maya Kalender: Blaue Nachtwelle vom 21.04.2024 bis 03.05.2024

Die Energie der Nachtwelle will uns nicht nur in unseren nächtlichen Träumen in Erinnerung bringen, dass es an uns liegt, Illusionen und Scheinwelten zu entlarven. Alles ist im Fluss und die Entwicklung zu Frieden und Freiheit auf allen Ebenen möglich. Die Nachtwelle im Ergebnismond (Mond 10, bis zum 01.05.2024) des laufenden Energiejahres Magier 5 bündelt kollektiv noch einmal die Ideen und Vorschläge und regt unsere Intuition an, die richtigen Entscheidungen zu treffen. Gerade in dieser Welle kommen die Auswirkungen des materialistischen und gewinnorientierten Denkens unserer Gesellschaft auf den Prüfstand.

Die Blaue Nacht 1 – 21.04.2024
In dieser Welle erhalten wir Klarheit und Informationen über viele globale und weniger bekannte Zusammenhänge, wenn wir uns auch auf unsere Intuition, das Bauchgefühl verlassen. Die Kraft der Gedanken und der positiven Energien durchbrechen vorgegaukelte Illusionen. Je mehr Menschen eine positive Veränderung zu Frieden, Freiheit und Nächstenliebe wünschen und sich individuell dafür einsetzen, umso leichter wird es für alle eine neue Wirklichkeit zu schaffen. Viele fürchten die Veränderung, doch erkennen sie in dieser Welle mehr und mehr den Frust und die Sinnlosigkeit gegen Veränderungen zu kämpfen. Das Leben ist Veränderung! Aber wir sind nicht klein und hilflos diesen Veränderungen ausgesetzt. Wenn wir die Energie, statt in den Kampf gegen etwas, in den Aufbau von etwas Positivem, in eine wünschenswerte Veränderung stecken, werden wir in dieser Welle unterstützt.

Der Gelbe Samen 2 – 22.04.2024 – Portaltag
Ton 2 polarisiert und stabilisiert gerne. Gerade die Konzentration auf ein Ziel wird heute gefördert. Die Ausdehnungskräfte des Portaltages erweitern den Raum und das Wirkfeld unserer positiven Anstrengungen. Wir sind selbst Mitschöpfer unserer Wirklichkeit. Selten übernehmen wir aber selbst die Verantwortung, geben sie an andere ab, um uns dann zu „beschweren“, was die anderen entschieden und gemacht haben. Der Samen 2 will uns erinnern: Was wir jetzt säen, werden wir später ernten. Wir selbst entscheiden jeden Tag, ob wir die Welt ein bisschen besser machen. Es ist so einfach ein paar alte schlechte Gewohnheiten abzulegen und neue, gute aufzunehmen und doch manchmal so schwer. Natürlich werden wir nicht auf Anhieb die ganze Welt verändern, aber wir können die eines Einzelnen – und nach dem Gesetz der Resonanz auch unsere – ein ganzes Stück besser machen. Ein Lächeln, eine hilfreiche Geste, wirkt oft schon Wunder. Wir können jetzt und jederzeit den Grundstein für eine menschlichere, mitfühlende, nachhaltige, aufgewachte Gesellschaft legen.

Die Rote Schlange 3 – 23.04.2024
Unsere physische Lebenskraft ist instinktiv. Sie versucht die Lebensenergie so lange wie möglich fließen zu lassen und lässt sich viel einfallen, um uns mit Symptomen und Krankheiten auf den blockierten Energiefluss aufmerksam zu machen und die Materie am Leben zu erhalten. Wenn wir voller positiver Energie sind, fällt es uns leichter aktiv das physische Leben und unser Umfeld mitzugestalten. Sie hilft uns bei der Erfüllung unserer Träume und der Verwirklichung unserer Ideen. Die Lebenskraft versucht immer wieder neue Prozesse in Gang zu bringen und das Leben und unser Streben nach Bewusstheit und Ganzheit voranzubringen. Wenn wir die weibliche Erd- und Wasserenergie und unsere Emotionen heute annehmen können, steht uns ein guter Tag bevor. Gerade bei Beziehungen, Sexualität und Intimität sollten wir uns heute durch unsere Intuition leiten lassen!

Der Weiße Weltenüberbrücker 4 – 24.04.2024
Heute bekommen Möglichkeiten einen Rahmen und es sind Ausgleichskräfte am Werk, die ordnen und definieren. Wie immer an Weltenüberbrückertagen geht es dabei auch darum, Illusionen und Ballast loszulassen. Wir haben alle die Freiheit unsere Bedürfnisse wahrzunehmen und diese auszudrücken und die Gesellschaft in diese Richtung zu entwickeln. Aber es reist sich leichter, mit leichtem Gepäck. Was brauchen wir wirklich und was ist nur bequem und sogar belastend? Das Loslassen beschleunigt unseren Entwicklungsweg. Das Sperren gegen Veränderungen, das Verweilen wollen auf einer Stufe, das Zaudern einen Weg – ganz gleich welchen – einzuschlagen, behindert uns. Niemand befreit uns dem Kerker unserer eigenen Gedanken und Glaubenssätze. Glaub niemandem, der sagt folge mir, ich kenne den Weg! Es ist sein Weg, und wahrscheinlich nicht der gleiche für dich. Das Leben und sich darauf einlassen ist dein Weg, du musst ihn nur gehen. Schritt für Schritt, in deinem Tempo. Mach dir deine Möglichkeiten und Ziele bewusst. Was musst du ändern, um es zu erreichen? Befreie dich selbst, mit der Macht deiner Worte! Bedenke dabei, auf die eigene Klarheit zu achten. Sag nur Ja, wenn du Ja meinst und Nein, wenn du Nein meinst. Befreie dich selbst, mit der Macht deiner Entscheidungen und Taten! Lass deinen Gedanken, deiner Kreativität freien Lauf und schaff Platz für neue Gedanken, neue Ideen und neue Träume, im Innen wie im Außen, indem du alten Ballast loslässt.

Die Blaue Hand 5 – 25.04.2024
Heute bekommt unser intuitives, erlebtes und erlerntes Wissen die Chance sich zu vereinen und damit Heilung zu bewirken. Um uns weiterentwickeln zu können, um die Freude und Fülle und das Leben annehmen zu können, müssen oft noch alte Wunden in uns heilen, die uns bereits vor langer Zeit zugefügt wurden, oder die wir uns selbst zugefügt haben. Heute wird Heilung auf körperlicher, mehr noch auf emotionaler Ebene unterstützt. Achte auf deine Träume, die dir einen Anhalt geben, wo noch tief sitzende Ängste und Verletzungen Bearbeitung brauchen. Lass dich heute nicht von einem scheinbaren Mangel an Hoffnung entmutigen.

Der Gelbe Stern 6 – 26.04.2024
Ton 6 richtet das Bestreben nach Schönheit und Harmonie im Innen und Außen heute auf ein Ziel aus. Wir sollten versuchen Nutzen und Schönheit in Balance zu bringen: Wer nur den Nutzen und Gewinn betrachtet und die Schönheit, Nachhaltigkeit und das Gefühl aus dem Herzen nicht beachtet, wird auf Dauer sein Ziel nicht erreichen. Kritiksucht und eine wertende Grundhaltung sollen heute abgebaut werden. Harmonie, Schönheit und Mitgefühl gehören zum Erreichen des Ziels von wahrem Einklang, echter Freude und Fülle dazu.

Der Rote Mond 7 – 27.04.2024  –  Portaltag
Ein Portaltag am Höhepunkt einer Welle verdient immer besondere Beachtung: Die Blaue Nacht stellt die innere Verbindung zu unserer geistigen Quelle her. Der Rote Mond ist die Verbindung, die diese Informationen in die Materie, in den aktuellen Fluss des Lebens einbringt und damit steht heute Reinigung an. Die Magie des Wassers ist immer noch nicht entschlüsselt und erklärbar, doch sie öffnet heute ihre Schatzkiste für uns. Die Erinnerungskraft von Wasser und dem Roten Mond bringt uns „Altlasten“ ins Bewusstsein und Situationen, die noch zu klären sind. Der Fluss des Lebens, der Fluss Zeit reißt heute einige Überreste körperlicher, emotionaler oder mentaler Blockaden aus der Vergangenheit mit sich. Ob auf körperlicher, emotionaler oder mentaler Ebene sorgt der Rote Mond für Reinigung. Dieser Tag eignet sich auf körperlicher Ebene besonders zur Blutreinigung und zum Entgiften und für manche auch zum „Ausheulen“!

Der Weiße Hund 8 – 28.04.2024
Liebe harmonisiert alles, sie verbindet alles und bindet alle und alles ein. Denken wir an den Song von Nena: „Liebe will nicht… Liebe ist!“
Heute stellt sich uns noch einmal die Frage nach Loyalität und unserem Selbstwert. Unser erlebter Mangel oder die Fülle und unsere Illusionen zu dem Thema werden darauf reagieren. Erkenne, dass du kein Opfer bist, es gibt nur Unerledigtes und Resonanzen, die aufgearbeitet werden wollen und müssen. Wer bis jetzt noch keine Idee hatte, wie er seinen Selbstwert verbessern kann, wer sich durch Missgunst, Untreue und mangelnde Loyalität oder Unterstützung „verraten“ fühlt, sollte heute die Fülle der Möglichkeiten und Unterstützung des Weißen Hundes nutzen. Es werden sich Gelegenheiten zur Veränderung unserer Muster bieten. Nur durch unsere Herzenskraft und willentliche Entscheidung zur Veränderung können wir uns zu dem Menschen entwickeln, der wir sein wollen, den Gott schon immer in uns gesehen hat. Zu erkennen und zu tun, was wir sind, was uns wirklich liegt, was wir wirklich mögen, bringt uns zu unserer Lebensaufgabe, die uns wahre Erfüllung und Zufriedenheit bringt und nicht auf die Anerkennung von Außen wartet.

Der Blaue Affe 9 – 29.04.2024
Unsere Ideen werden heute mit Verwirklichungskraft ausgestattet, die Entscheidungen von uns fordern. Dabei sind Chaos und Kreativität unsere Helfer und Lehrmeister! Der Affe entlarvt heute einige unserer Absichten oder Illusionen, denen wir uns hingegeben haben. Es ist das Ego, das die Kontrolle behalten will, seinen Willen über den Verstand durchsetzen will. Das Ego will das bekannte Terrain nicht verlassen oder eine neue Rolle im Spiel des Lebens zulassen. Heute sind Intuition, Vertrauen, Geduld und positives Denken hilfreich. Es stehen heute wichtige Entscheidungen an, aber mit Strenge und Sturheit kommen wir heute definitiv nicht weiter, auch wenn wir das oft denken.

Der Gelbe Mensch 10 – 30.04.2024 – Portaltag Das ICH BIN setzt heute die ersten Meilensteine der Welle fest und liefert Ergebnisse. Wo das ICH BIN entscheidet, entsteht Weisheit. Der sogenannte „Freie Wille“ hat in der Vergangenheit viele karmische Prozesse in Gang gesetzt, dessen schmerzhafte Auswirkungen wir allzu oft erfahren müssen, bis die Weisheit des ICH BIN uns leitet. Welche unausgesprochenen Themen liegen dir noch auf dem Herzen und blockieren dich? Heute ist ein guter Tag, diese anzusprechen und auszudiskutieren. Es nutzt dir nichts, dich anzupassen, um dich durch die äußeren Geschehnisse und Entwicklungen zu mogeln, wenn du noch länger nur abwartest, ist der „Zug abgefahren“.

Roter Himmelswanderer 11 – 01.05.2024 Der letzte Tag im Ergebnismond 10 hat mit Ton 11 bereits den Veränderungscharakter, der den ganzen kommenden Mond 11 (02.05. – 29.05.2024) begleiten wird. Der Rote Himmelswanderer bringt heute mit seinen Befreiungskräften im Ergebnis bereits Veränderungen mit sich und er öffnet neue Räume, die mit etwas Mut und Aufgeschlossenheit entdeckt werden können. Wenn wir eine Idee verwirklichen und in die Welt bringen wollen, wenn wir eine Beschäftigung gefunden haben, die uns erfüllt, dann ist heute der richtige Zeitpunkt, um sich darauf zu konzentrieren und die notwendigen Veränderungen einzuleiten.

Der Weiße Magier 12 – 02.05.2024 – Mond 11 Obwohl es den meisten von uns recht gut geht, fühlen wir uns schlecht und sind mit diesem und jenem nicht zufrieden. Die globalen Themen halten uns beschäftigt und vielleicht auch in Sorge. Wir haben „so ein Gefühl“ und das kann nicht so einfach ignoriert oder wegdiskutiert werden. Es ist einfach da und raubt uns Kraft und Lebensenergie. Die Gute Nachricht: Mit dem 11. Mond wird ein wenig Spannungsdruck abgebaut, aber auch die Voraussetzung geschaffen, Unbrauchbares nun endlich aufzulösen. Es kann in den kommenden 28 Tagen zu überraschenden Entwicklungen im kollektiven Bereich kommen. Eine Art Aufbruchstimmung und Hoffnung breitet sich aus. Der Weiße Magier besitzt die Kraft der Magie und hilft dir negative Gefühle in positive wandeln. Er verzaubert sie einfach, indem er nicht bewertet. Unsere Wahrnehmungsfähigkeit wird erweitert und es gibt für uns mehr Möglichkeiten zur Entfaltung. Diese Energie begleitet uns bis Ende Mai. Der Weiße Magier regt uns an, mit dem Herzen zu sehen und dankbar zu sein für das, was ist, statt über das, was fehlt, zu jammern.

Der Blaue Adler 13 – 03.05.2024 Heute vereinen sich viele Visionen zu einer gemeinsamen und werden schöpferisch aktiv umgesetzt, denn der göttliche Geist überwindet Grenzen und fügt verschiedene Kräfte und Visionen zusammen. Der Blaue Adler besitzt stets die Kraft, aus unseren Träumen und Illusionen Visionen zu schaffen und diese in die Materie zu bringen. Er unterstützt dich dabei, die Ideen, die die Blaue Nachtwelle dir geschenkt hat, umzusetzen. Welche Wünsche und Träume haben sich dir in der Blauen Nachtwelle gezeigt? Welche Ängste oder Gefühle von Mangel sind noch einmal aufgetaucht oder noch immer aktiv? Es kostet Zeit, Energie und Kraft gewisse Weisheiten und Erkenntnisse zu erlangen, zuzulassen und Unbrauchbares loszulassen. In der folgenden Kriegerwelle wird weiter daran gearbeitet!

Von Heike Sabine Sicurella

>>> Einführung in den Maya-Kalender <<<

>>> Häufig gestellte Fragen <<<

 

BLEIBE
AUF DEM LAUFENDEN!

Abonniere unseren wöchentlichen Newsletter 😎

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.

Beiträge, die Dich auch interessieren könnten

Werbung

Empfehlungen aus dem Shop

Weltfriedensmeditation Sonntags

Archive

0
    0
    Dein Warenorb
    Dein Warenkorb ist leer
      Calculate Shipping