Aktuelle Energien nach dem Maya Kalender: Blaue Handwelle vom 14.06.2022 bis 26.06.2022

Die Blaue Handwelle ist die Welle, die uns auffordert aktiv zu werden, Hand anzulegen und etwas zu tun, zu (er)schaffen. Auch im Sinne von Heilung und Heilwerden ist in dieser Welle aktives Tun erforderlich.
Als Menschen, mit dem Göttlichem Funken beseelt, sind wir als Mitschöpfer geboren, die materielle Welt durch unser Tun zu gestalten und die geistige Welt durch unsere Schöpfungen und Wirkungen auch zu begreifen. Als Menschenwesen ist das Fühlen, das Berühren, das Begreifen der Teil, der uns Wissen, Weisheit und Heilung bringt, sowohl durch Handanlegen (Tun), als auch durch Handauflegen (Heilung).
Die Handwelle beginnt mit dem Vollmond und beendet den 12. Mond im Jahresverlauf mit einem Energieschub am Portaltag, dem Blauen Sturm 13.

Die Blaue Hand 1 – 14.06.2022
In der Handwelle werden alle Wesen durch die Energiewirkung aufgefordert, aktiv zu werden. Menschen mit entsprechendem Reifegrad finden ihren Tätigkeitsschwerpunkt in der Heilung von Mensch und Natur. Es ist Zeit, die Technik zu nutzen, die Natur zu heilen, statt sie für und durch die Technik auszubeuten. Da gibt es viel zu tun. Die Handwelle liefert uns aber auch Erkenntnisse, wie Heilung geschehen kann. Mache speziell in den nächsten 13 Tagen deine Hand zu einer helfenden, einer tröstenden, einer zur Heilung aufgelegten Hand und spüre die Kraft, die dir und deinem Umfeld zufließt.

Der Gelbe Stern 2 – 15.05.2022
Lektionen, die unsere Seele sich für dieses Leben ausgesucht hat, lernen wir nur durch Situationen, die wir als unbefriedigend und disharmonisch empfinden. Dann fühlen wir den Tatendrang, etwas zu ändern, zu verbessern. Vielleicht im Außen, besser wäre es jedoch im Innen. Was der Stern auf Ton 2 uns vermitteln möchte, ist die Einsicht, dass auch entgegengesetzte Standpunkte wichtig sind und sehr wohl zum Leben und dem individuellen Entwicklungsprozess gehören, sonst könnten wir uns nicht nach dem freien Willen entscheiden! Man kann Standpunkte immer nur aus dem eigenen Kontext/Umfeld bewerten, daher sollte man es vermeiden den eigenen Standpunkt als grundsätzlich richtig und andere Ansichten als falsch zu bewerten. Tue das, was sich für dich richtig, gut und stimmig anfühlt. Entscheide dich, auf die Stimme deines Herzens zu hören und ihr zu folgen und lass andere ihren Weg gehen.

Der Rote Mond 3 – 16.06.2022
Durch den „Kuss des Engels des Vergessens“ haben wir aktuell noch immer einen Bewusstseinsschleier, der uns empfinden lässt, als wären wir vom Göttlichen und den geistigen Wirkwelten getrennt. Doch die geistige Welt wirkt stetig auf uns ein, sie liefert uns den Antrieb etwas zu tun, etwas zu heilen, etwas zu Ende zu bringen.
Sie hilft uns dabei, uns weiterzuentwickeln, Erinnerungen wiederzuerlangen und auf erworbene Fähigkeiten aus anderen Leben zurückgreifen zu können. Dazu muss unser eigener Geist aber gereinigt und von anerzogenem und nicht hinterfragten Regeln, Glaubenssätzen und Dogmen befreit werden. Dies ist ein dynamischer und fließender Prozess, der durch die äußeren Geschehnisse und unsere Hinterfragung der Ursachen, Ziele und Taten aktiviert wird.

Der Weiße Hund 4 – 17.06.2022
Liebe ist das formbestimmende Element des Lebens. Je mehr Liebe, umso vollkommener, um so energiereicher ist das Leben. Mangel an Liebe produziert je nach Entwicklungsgrad Gefühle und Situationen von Mangel, Angst, Frust, Lebensverneinung, (Sehn-)Sucht. Der Mangel an Liebe zur Wahrheit, lässt uns denjenigen gegenüber loyal werden, die uns „versprechen“, diese Mankos für uns abzuwenden. Dabei können wir sie nur selbst überwinden, wenn wir uns auf unser Herz konzentrieren und unser Leben, egal in welcher Situation wir uns befinden, mit Freude am Leben betrachten lassen. Dann kann die Liebe die entsprechenden Resonanzen öffnen und diese Wirkfelder verstärken und in unseren Alltag zurückbringen.

Der Blaue Affe 5 – 18.06.2022
Heute übernimmt der Hofnarr, der am meisten unterschätzte Spieler am Hof, die Führung. Mit Leichtigkeit und Humor führt er uns in seinen Reflexionen und seinem Spiel vor, wie sehr wir in Ernst und Anpassung erstarrt sind. Wir haben uns Selbst und unseren Wesenskern, die Freude, diesen Götterfunken, verloren, weil wir die Materie und Technik überbewerten und unser Bewusstsein nur an der Oberfläche nutzen, statt durch Fröhlichkeit, Leichtigkeit, Neugier und Spiel, die tiefer sitzenden göttlichen Bewusstseinsanteile hervorzuholen.
Vertraue heute deiner Intuition!
Wer sich dem Strengen und Alternativlosen verpflichtet fühlt, dem können die Affentage sehr anstrengend und schmerzhaft erscheinen. Der ein oder andere könnte sein „blaues Wunder“ erleben!

Der Gelbe Mensch 6 – 19.06.2022
Alles was wir tun sollten wir aus freiem Willen und mit der nötigen Weisheit und Ausgeglichenheit tun. Wir sollten bei unseren Entscheidungen frei und in unserer Mitte sein. Die Herausforderungen im Außen sind ein Dauerthema, das uns belastet. Doch es bringt nichts, das Schwert zu ziehen, um zu kämpfen oder über andere zu urteilen! Das bringt uns nur aus unserer Mitte und zieht uns wieder in das Spiel der Polaritäten. Es ist an der Zeit, den eigenen freien Willen zu ehren und sich selbst bewusst zu werden. Der einzige Experte für dich selbst bist du! Nur du kannst auf die Erfahrungen in diesem und anderen Leben für dich selbst zurückgreifen, die deinen Weg bestimmt und dich hierhergeführt haben. Es gibt keine Freiheit da draußen, sondern nur die Freiheit in dir, zu fühlen, zu entscheiden, zu leben. Es ist wichtig, dir darüber bewusst zu sein, dass du dich ständig veränderst. Was dir heute als richtig erscheint, kann es morgen schon nicht mehr sein, weil du an Wissen, Weisheit und Erfahrung dazugewonnen hast.

Der Rote Himmelswanderer 7 – 20.06.2022
Nur über die freie Entfaltung und Freiheit kann sich ein Mensch und die Schöpfung heilen und zur Vollkommenheit entwickeln. Dazu müssen Gegensätze erkannt und überwunden, oder vereint werden. Heute kann sich der Drang nach Freiheit für viele wie das Verlangen nach Wasser in der Wüste anfühlen. Wachsamkeit ist geboten, denn es eröffnen sich heute neue Möglichkeiten, in die eine oder gegensätzliche Richtung.

I want to break free,
I want to break free
I want to break free from your lies
You’re so self-satisfied
I don’t need you
I’ve got to break free
God knows,
God knows I want to break free
(Queen)

Der Weiße Magier 8 – 21.06.2022
Mit bloßer „Hände Arbeit“ kann kein Ziel erreicht werden. Es braucht Visionen und Liebe, um in der materiellen Welt etwas zu bewirken. Die Magierkräfte erzeugen ihre höchste Wirkung durch Aufnahmefähigkeit, Achtsamkeit und Liebe in all unserem Tun.

Wunder geschehn ich hab’s gesehn
Es gibt so vieles was wir nicht verstehn
Wunder geschehn ich war dabei
Wir dürfen nicht nur an das glauben was wir sehn
(Nena)

Der Blaue Adler 9 – 22.06.2022
Die Adlerenergie fordert uns auf, für unser Tun und Lassen die Verantwortung zu übernehmen.
Es werden im Leben immer wieder Entscheidungen von uns gefordert, die wir aus freiem Willen und bewusst treffen sollten und dann sollen wir auch zu ihnen stehen. Ohne Ausreden, ohne Delegieren an andere, ohne die Verantwortung abzuschieben, ohne sich hinter Anweisungen oder Anderen zu verstecken.
„Was du nicht willst, dass man dir tu, das füg auch keinem anderen zu.“
Es ist wichtig, sich darüber bewusst zu sein, dass der Mensch sich ständig verändert und weiterentwickelt.
Was mir heute als richtig erscheint, kann morgen schon nicht mehr so sein. Daher ist es sinnvoll sich die Frage zu stellen, worauf basiert und wohin zielt mein Tun, was wird es bewirken, was sind die Nachwirkungen.
Was will ich? Warum will ich (es)?
Was will ich? Warum will ich (es)?
Was will ich? Warum will ich (es)?

Der Gelbe Krieger 10 – 23.06.2022
Ein Ziel der menschlichen Entwicklung ist es, Intuition und Ratio zu vereinen.
Dies sind keine Gegensätze, auch wenn uns die Entwicklung dies manchmal glauben lässt.
Intuition ist die Fähigkeit, Sichtweisen und Erkenntnisse auf einer höheren Ebene zu erlangen, ohne Einbindung der Ratio, der Berechnung und Vernunft. Diese beiden Formen der Intelligenz sind in jedem Menschen angelegt und können geübt werden. In Kindergarten und Schule wird leider nur die die kognitive Intelligenz gefördert, das Gehirn trainiert. Auf die Innere Stimme, das Bauchgefühl zu hören wird den Menschen durch Angst, Zweifel und Überbewertung und Verzerrung der momentanen Realität regelrecht abtrainiert. Dadurch werden die Menschen verunsichert und um ihre Souveränität, ihre Eigenständigkeit und Unabhängigkeit im Erfassen einer Situation gebracht. Die Gelbe Kriegerenergie stellt aber angstlos Fragen und du bekommst die für dich wichtigen Antworten, wenn du beide Verständnisebenen zulässt und trainierst. Heute ist dafür ein guter Tag!

Die Rote Erde 11 – 24.06.2022
Entrümpeln und reinigen ist auf der Erde notwendig. Wir sollten heute unsere Hände und tätigen Schöpferkräfte nutzen, um Platz für natürliche Entfaltung zu schaffen. Wir müssen noch immer lernen, die Welt, die Erde und das Zusammenspiel der Natur als Ganzes und nicht nur einzelne Aspekte zu betrachten und es intuitiv zu begreifen.
Mutter Erde ist ein Geschenk an uns, um uns in unserem Entwicklungsprozess zu begleiten und zu leiten. Heute solltest du das Wunder der Natur auf dich wirken lassen und rausgehen, in den Wald, auf eine Wiese oder in den Park, denn in dem bloßen Aufenthalt in der Natur liegen viele Heilkräfte, die dir zufließen, und die heute ganz besonders unterstützt werden.

Der Weiße Spiegel 12 – 25.06.2022
Heute sollen wir uns noch einmal selbst erkennen, in unserem Tun und durch die Wirkung und die Rückmeldungen durch unser Umfeld.
Wir reden viele Sprachen mit Worten, Augen, Händen, Zeichen; viele, viele, und Liebe spricht sie alle.
(August Pauly)

Der Blaue Sturm 13 – 26.06.2022  –  Portaltag
Der Portaltag heute liefert uns einen besonderen Energieschub, im Sinne der Selbsterneuerung, der Selbstheilung und dem Überwinden von Grenzen durch den Blauen Sturm. Heute wird uns am Ende der Welle noch einmal bewusst gemacht, was es noch alles aufzuarbeiten, zu verändern gibt. Das Leben ist in stetigen Wandel und Umformungen unterworfen, sonst wäre keine Weiterentwicklung und Reifung möglich, weder auf der geistigen noch auf der körperlichen Ebene. Wir als Kinder Gottes sollen liebevolle und bewusste Mitschöpfer werden.

Von Heike Sabine Sicurella

 

>>> Einführung in den Maya-Kalender <<<

>>> Häufig gestellte Fragen <<<

 

close

Oh, hallo 👋 Schön, dich zu treffen.

Trag dich ein für den wöchentlichen Newsletter!

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.

Beiträge, die Dich auch interessieren könnten

Empfehlungen aus dem Shop

Weltfriedensmeditation Sonntags

Archive

0
    0
    Dein Warenorb
    Dein Warenkorb ist leer
      Calculate Shipping