Erzengel Uriel spricht: Der Ursprung der Seele

Hier ist Uriel, das Licht Gottes,

die Vollständigkeit der Seele wieder zu erlangen, bedeutet für Euch das ersehnte Heimkehren ins All-eins-sein. Es ist die Erleuchtung, die Meisterschaft des Lebens, und das Ziel der Seele seit der ersten Inkarnation in einem menschlichen Körper.
Um verstehen zu können, was dieses eine große Ziel für Euch wirklich bedeutet, und wie es erreicht wird, werde ich nun etwas über Eure Seelen offenbaren.
Eine jede Seele wird in vollkommener Harmonie und Gleichklang in einer individuellen Schwingung erschaffen. Diese Schwingung ist Eure Ursprungsenergie, sie umfaßt das vollständige Sein und durchdringt die Dimensionen.
Die schon mehrfach angesprochene Multidimensionalität der Seele ist hier begründet.
Die Erschaffung der Seelen ist ein Schöpfungsakt der reiner Liebe aus der Urquelle allen Seins, sie wird durch sehr hohe geistige Lichter begleitet und geleitet, durch Ihr Sein verleihen sie jeder Seele eine Färbung , und halten dann auf ewig eine geistige Verbindung.
Sie sind Eure ‘geistigen Eltern’ , oder Eure ‘Paten’, wenn auch diese irdischen Begriffe den Kern nicht ganz treffen und diese liebevolle Verbindung nur teilweise beschreiben.
Jede Seele ist einzigartig und frei, Sie ist ungebunden und bewegt sich auf unterschiedlichen Dimensionen gleichzeitig.
In aller Freiheit, ist sie sich in jedem Moment, der Verbindung mit allem was ist, bewußt.
Zeit und Raum, – die Raumzeit ist existent, jedoch nicht begrenzend, wie Ihr sie jetzt erlebt. Bewegungen sind in alle Richtungen, und die Wahrnehmung verschiedener Räume ist parallel möglich.
Ich weiß, mein liebes Licht, daß es Dein Vorstellungsvermögen an die Grenzen treibt, doch Dein Herz wird sich emotional an diese Erfahrungen erinnern können.
Mit Deiner Entscheidung, die materielle Dichte der dritten Dimension zu erfahren, hast Du Dich bewußt für die Begrenzung Deines Selbst entschieden.
Es ist nicht möglich als multidimensionale Seele in die große Dichte der niedrigen Schwingungen zu gehen, dazu ist eine Abspaltung verschiedener Seelenteile erforderlich.
Diese Teilung geschah in Liebe und in vollständiger Sicherheit, hohe Lichter übernehmen den Schutz und garantieren die Rückkehr in die Vollständigkeit.
Es existieren sozusagen ‘Sicherheitskopien’ einer jeden auf der Erde inkarnierten Seele.

Diese ‘Kopien’ werden gehütet von jenen Wesen, die auch Euren Weg durch die Inkarnationen führen, Eurem Höheren Selbst.
Dein Höheres Selbst kennt Dich in Deiner Vollständigkeit, es kennt alle Deine gesammelten Erfahrungen, und es kennt Deine Lebensplanung dieser Inkarnation. Dein höheres Selbst ist in ständigem Kontakt mit allen getrennten Seelenanteilen, und es ist eine von Allen sehr geschätzte Aufgabe, bei der Zusammenfügung der Seelenteile helfen zu dürfen.
Durch das Erkennen und die Hinwendung an die Liebe im Herzen, verfeinert Ihr Euch in einer Weise, die es Euch erlaubt, weitere Seelenanteile zu integrieren, da Ihr mehr Licht assimilieren könnt.
Über den Weg des Herzens habe ich Euch schon wiederholt berichtet, und möchte hier nur noch einmal daran erinnern, denn alles bereits Gesagte hat weiterhin Gültigkeit.
Wenn Du alle Seelenanteile wieder vereint hast, wirst Du den Schritt aus der Begrenzung gehen können, denn Deine vollständige Seele ist zu sehr Licht um eindimensional zu bestehen.
Du wirst als Erstes die Tatsache erkennen, daß der Dimensionswechsel der Erde bereits geschehen ist und verschiedene Dichten parallel bestehen.
Du wirst lernen die Ebenen zu wechseln wann immer Du es willst.
Für die Verbindung mit noch nicht integrierten Seelenteilen werde ich in Kürze ein weiteres Werkzeug bereitstellen, mit dem Du in eigener Verantwortung, in Deinem Tempo und mit freiem Willen diesen Weg beschreiten kannst.
Ein weiteres Hilfsmittel für Dich auf Deinem Heimweg zum wahren Selbst liegt in Deinem Ursprung begründet.
Am Anfang war das Wort, der Ton, der Klang, der in sich die Vielschichtigkeit der Urschwingung Deiner Seele enthält.
Die Rückverbindung mit Deinem ‘Paten’ und Deiner ‘Ursprungsschwingung’ wird eine ‘Erinnerung’ an die vollständige Seele auslösen, die in jeder einzelnen Zelle Deines Seins gespeichert ist.
In tiefer Meditation kannst Du Dich mit den hohen Lichtern der geistigen Welt verbinden und Deinen ‘Ursprungsnamen’ erfahren.
Er ist eine Übersetzung der Urschwingung in eine menschliche Sprache und wird Dich weiter in Kontakt mit Dir Selbst bringen.
Wenn es Dir Selbst nicht möglich ist den Kontakt zu finden, Du jedoch fühlst, daß dies eine Möglichkeit für Dich darstellt, wende Dich an ein Channelmedium Deines Vertrauens.
Alle diese Hilfen erleichtern den Weg, sie entbinden Dich jedoch niemals von Deiner Verantwortung für Dich Selbst. Du Selbst bist es, Du Selbst wirst Dich Durch Deine Liebesfähigkeit erheben!

Wir sind Alle Eins, stammen aus der selben Quelle und sind auf ewig verbunden. Ich segne Dich mit der bedingungslosen liebe der Urquelle allen Seins.

Ich bin Uriel

 
 

(Empfangen von Günther Wiechmann)

Workshops mit Günther und Uriel <- bitte anklicken

1 Kommentar. Hinterlasse eine Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Bitte lösen *

Beiträge, die Dich auch interessieren könnten

Aus unserem Webshop

Weltfriedensmeditation 2.0

Abonniere unseren Newsletter

Mit dem Abonnieren unseres Newsletters stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu und bist damit einverstanden, dass wir dir Nachrichten per E-Mail senden. Du kannst den Newsletter jederzeit abbestellen.
Menü
Twitter Facebook
Warenkorb