Rhodonit

Allgemein: Das Mineral Rhodonit ist chemisch gesehen ein Mangan-Silikat. Er kristallisiert im triklinen Kristallsystem und entwickelt meist körnige bis massige Mineral-Aggregate von rosa bis roter, bräunlichroter oder graugelber Farbe, die oft von schwarzen Manganoxid-Adern durchzogen sind. Der Name Rhodonit ist abgeleitet aus dem Altgriechischen. Es bedeutet dort  „Rose“ oder das „rosig duftende“. Im Lateinischen bedeutet es „rosa“ und ist darüber in das deutsche Wort „Rose“ übergegangen.

Wirkung (zusammengefasst): Hilft bei Durchblutungsstörungen, beschleunigt die Wundheilung allgemein, hilft bei Muskelkater. Fördert die Fruchtbarkeit und die Libido.
Hilft bei Angst vor Veränderungen, auch bei Schicksalsschlägen und Verlust. Unterstützt bei Prüfungen, Lernblockaden und Schulstress. Fördert Selbstvertrauen, Selbstwert, gibt Ruhe und Kraft. Verhilft zu einem kraftvollen Lebensgefühl!

Reinigung: Mit klarem Wasser abspülen und ca. 1 Stunde in die Sonne legen.

Mit dem Verkauf dieser Steine ist kein Heilversprechen verbunden. Die beschriebene Wirkung spiegelt das persönliche Empfinden und den Glauben des Betreibers dieser Webseite wider.

Neues aus dem Blog

0
    0
    Dein Warenorb
    Dein Warenkorb ist leer
      Calculate Shipping