1. Start
  2. Edelsteine-Heilsteine
  3. Larimar

Herkunft: Dominikanische Republik

Mineralogie: Larimar ist eine cobalthaltige, blau-weiß gewolkte Varietät des Pektolith. Die Mohs-Härte liegt bei 5-6. Die Farbe der Larimar-Aggregate variiert zwischen verschiedenen hellblauen, türkisblauen, grünlichen bis weißen Farbtönen.

Allgemein: Der Larimar, der auch ’Atlantis-Stein’ genannt wird, ist der Nationalstein der Dominikanischen Republik und gilt dort fast schon als „heiliger“ Stein.
Erst 1974 wurde der Larimar an der Südwestküste der Dominikanischen Republik (wieder)-entdeckt. Damals brachte ein Angehöriger des amerikanischen Peace Corps die Steine zu Miguel Mendez, einem einheimischen Sachverständigen für kunsthandwerkliche Erzeugnisse, in der Hoffnung, der Edelsteinhandel würde sich für dieses Mineral interessieren.
Obwohl die Steine schon vor 1974 von dominikanischen Juwelieren verarbeitet wurden, fanden sie bis dahin kaum Beachtung. Mendez nannte den Fund aufgrund der meerblauen Farbe (’mar’ span. = Meer) und zu Ehren seiner Tochter Larissa ’- Larimar’.
Als die Fundstellen des Larimars entlang der Küste erschöpft waren, sandte Mendez Suchtrupps in die Berge. In rund 8 km Entfernung von der Küste wurde ein kleines Vorkommen entdeckt. Bis heute ist es das einzige Vorkommen von blauem Pektolith auf der Erde.

Mythologisch: Dem Stein wird eine starke Verbindung zu dem versunkenen Kontinent Atlantis nachgesagt. Wegen seiner besonderen und starken Energien wurde er dort zur Heilung und Meditation eingesetzt. Möglicherweise liegt der versunkene Kontinent in der Gegend, wo der Stein heute abgebaut wird.

Nachgesagte Heilwirkung (stark zusammengefasst): Ein Stein mit sehr tiefgreifenden Energien und einer Verbindung zu Atlantis! Der Larimar durchbricht die Schranken zwischen deinem menschlichen und deinem geistigen Dasein. Das bringt dir innere Ruhe und Gelassenheit, denn du spürst Geborgenheit und Führung durch das Göttliche. Inspiration und Schaffenskraft fließen dir aus dem Geistigen zu. Das hilft dir zu erkennen, was gut und was weniger gut für Dich ist. Du kannst leichter über den Tellerrand schauen und Neues entdecken. Die innere Ruhe bringt dir Selbstsicherheit, dadurch die Möglichkeit der Selbstverwirklichung im Sinne deiner Seele.
Körperlich stärkt die Schwingung des Larimar die Selbstheilungskräfte deines Körpers und hilft bei allen Problemen im Mund und Rachenraum.

Mit dem Verkauf dieser Steine ist kein Heilversprechen verbunden. Die beschriebene Wirkung spiegelt das persönliche Empfinden und den Glauben des Betreibers dieser Webseite wider.

0
    0
    Dein Warenorb
    Dein Warenkorb ist leer
      Calculate Shipping