Aquamarin

Allgemein: Aquamarin ist die blaue Varietät des Silikat-Minerals Beryll. Der Name Aquamarin ist aus dem Lateinischen Wort aqua marina (Meerwasser) abgeleitet und bezieht sich damit auf die blaugrüne bis zartblaue bzw. seegrüne Farbe des Steins.

Chakrazuordnung: Hinteres Halschakra

Göttliche Strahlen Zuordnung: Ein Stein des 8. Strahles, d.h., er transportiert dessen Energien zu uns Menschen. Der 8. Strahl, Farbe aquamarin steht für: Klarheit, Unterscheidungsvermögen, und Achtsamkeit. Der Lenker des 8. Strahles ist der Maha Cohan, der Erzengel des 8. Strahles ist Erzengel Aquariel.
Der 8. Strahl wirkt bei uns Menschen auf den Nacken, also auf das hintere Hals- oder Kehlchakra und stellt dort die Verbindung mit den höheren Frequenzen der geistigen Ebene her.

Wirkung (zusammengefasst): Seine Energien helfen uns, Klarheit in geistigen Dingen zu erlangen. Sie helfen uns, klar unterscheiden zu können, zwischen Sinn und Unsinn – Wahrheit und Lüge – Tun und LosLassen. Gerade das Unterscheidungsvermögen ist in dieser Zeit ein wichtiger Helfer! Wir können unterscheiden und werden uns klarer über unserer lebensweg.

Reinigung: Kurz unter klarem Wasser abspülen und ein paar Minuten in die Sonne legen.

Mit dem Verkauf dieser Steine ist kein Heilversprechen verbunden. Die beschriebene Wirkung spiegelt das persönliche Empfinden und den Glauben des Betreibers dieser Webseite wider.

Neues aus dem Blog

Menü
0
    0
    Dein Warenorb
    Dein Warenkorb ist leer
      Calculate Shipping