Seelengeflüster: Höre auf zu kämpfen

Höre auf zu kämpfen oder zu bekriegen – komme in einen tiefen Frieden. Richte deinen Fokus auf die schönen Dinge, die du dir für dich und die Welt dir wünschst, mache konkrete Pläne und verbinde dich mit Menschen, die von ähnlichen Projekten und Ideen träumen.

Zweifel nicht am Weg deiner Seele, Zweifel nicht, wenn du ihren Ruf hörst, Zweifel nicht an deinen Träumen und Visionen, es werden Wunder geschehen, sobald du dich auf deinen Seelenweg machst.

Falls du gerade noch keine Idee hast, du keinen Ruf hörst und deine Visionen und Träume im Alltag sich nicht zeigen, dann sei gewiss, dass alles da ist, nur noch nicht sichtbar, dein Seelenweg versteckt sich hinter Schleiern – das ist gar nicht schlimm – nehme den Druck heraus und wisse, dass alles zur rechten Zeit kommt, denn die Schleier werden immer dünner und neue Wege zeigen sich. Hab Vertrauen in den Prozess – alles findet sich.

~ Maren Flüshöh

Web: https://seelenlichter.blog/
Telegramm: https://t.me/Seelenlichter/

 

1 Kommentar. Hinterlasse eine Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.

Beiträge, die Dich auch interessieren könnten

Empfehlungen aus dem Shop

Weltfriedensmeditation Sonntags

Archive

0
    0
    Dein Warenorb
    Dein Warenkorb ist leer
      Calculate Shipping