Erzengel Uriel spricht: Zeit

Hier ist Uriel, das Licht Gottes.

Geliebtes Wesen, was bedeutet für Dich Zeit?
Sicher hast Du schon gehört oder gelesen, dass die Zeit, so wie Ihr sie auf der Erde erlebt eine Illusion ist, aber kannst Du dies erfassen?
In Deiner Welt, so wie Du sie kennst, ist die lineare Zeit eine gelebte Realität für Euch, und selbst die gewonnenen Erkenntnisse über die Abhängigkeiten von Raum, Dichte, Geschwindigkeit und Zeitablauf ändern an Deinem Erleben nichts.
Um die Zeit zu verstehen, wird sie gemessen und eingeteilt in Abschnitte von Sekunden bis hin zu Jahren und Jahrtausenden.
Dies ist auch sinnvoll zum Leben in der dualen Welt der materiellen Dichte der dritten Dimensionsebene, denn es hilft zur Orientierung und war Grundlage zum Verständnis der Raumzeit und so zur Erweiterung des Bewusstseins.
Doch Ihr teilt die Zeit noch auf eine andere Weise ein, und über diese möchte ich nun sprechen.
Freizeit, Arbeitszeit, Lehrzeit, Urlaubszeit, Elternzeit, Fahrzeit usw., es ließe sich noch lange fortsetzen, Du zerteilst Deine Lebenszeit in unterschiedliche Abschnitte, die von Dir dann nach verschiedenen Kriterien bewertet werden.
Du unterscheidest nach Wert und Sinn, nach Pflicht und Lust, nach positivem und negativem, anstrengendem und erholsamen Erleben.
Du stellst Dich auf die verschiedenen Zeiten ein, und schlüpfst dabei häufig in eine bestimmte Rolle, in die des Arbeiters, des Urlaubers, des Schülers, der Mutter, des Freizeitsportlers usw. Du bleibst die gleiche Person, doch fühlst und agierst Du sehr unterschiedlich.
Es ist wie ein Spiegel Deiner vollkommenen Seele, die sich teilte, um in verschiedenen Personen zu inkarnieren. Jede dieser Inkarnationen scheint ein für sich getrenntes Leben zu sein, von den anderen durch Zeit und Raum getrennt. Je mehr Du Dich dabei mit Deinen Lebensumständen identifizierst, desto weiter geht die Trennung vom eigenen Selbst.
Wenn jedoch das Bewusstsein im eigenen Selbst ruht, wirst Du Dich Selbst in den verschiedenen Rollen spiegeln und erfahren, es gibt keine Trennung, sondern nur die Erweiterung des eigenen Bewusstseins, das mit jeder neuen Erfahrung wächst.
Dein Fokus verändert sich in den ‘verschiedenen Zeiten’ und die Zeit vergeht für Dich unterschiedlich schnell. Wartezeit vergeht meist langsamer als Zeiten der Aktivität, zumindest im subjektiven Erleben.
Warum ist dies so?
Die Antwort ist, es liegt an der Vorstellung der begrenzten Zeit.
Zeit zu vertun, zu vergeuden scheint für Euch ein Frevel zu sein, denn die Lebenszeit ist doch begrenzt! – Ist sie das?


Das Überwinden der Trennung geht mit dem Lösen der illusionären Wahrnehmung der Zeit einher.
Du wirst Dein ganzes Potenzial an Wahrnehmung, an Bewusstsein brauchen, um zu Erleben, was Verbundenheit bedeutet. Dein Ratio, Deine Verstand wird darüber bestenfalls eine Theorie entwickeln, die seinen begrenzten Vorstellungen entspricht. Doch wenn Du zu Deinen Seelenkräften Zugang hast, wirst Du es einfach (ein-fach beinhaltet das Einssein) wissen, denn Verbundenheit ist für die Seele der Normalzustand!
Wenn Du, mein geliebtes Licht, in Deinem Herzen ruhst, wirst Du auch die Verbundenheit erfahren. Lasse Dich nicht weiter darauf ein Deine Lebenszeit zu zerteilen, und höre auf Dich mit Tätigkeiten, Handlungen, Umständen usw. zu identifizieren.
Bleibe immer Du Selbst, sage: ich arbeite, nicht ich bin Arbeiter.
Finde so im Alltag zu Dir Selbst zurück. Egal, was Du tust, oder nicht tust, alles hat einen Wert für Deine Seele, Dein Verstand ist zu begrenzt um den wahren Wert zu ermessen! So enthalte Dich der ständigen Bewertungen, die sich am Nutzen orientieren.
Wenn Du zu Deiner Orientierung einen Maßstab brauchst, nehme das Gefühl von Verbundenheit. Strebe danach, mit Dir Selbst in Harmonie und ständiger Verbindung zu sein, und vermeide die Rollen, die dies nicht zulassen.
Du wirst bemerken, wie sich die Zeit- Qualität verändert. Zeit- Mangel wird es nicht mehr geben.
Die Erweiterung des Bewusstseins ist ein Prozess, der mit der Verlagerung des Focus beginnt und letztlich die Illusionen einfach auflöst und die Wahrheit offenbart.

Auf Deinem Weg durch diese Zeit-Räume begleitet Dich mein Segen und die bedingungslose Liebe der Quelle allen Seins.

Ich bin Uriel

(Empfangen von Günther Wiechmann)

Workshops mit Günther und Uriel <- bitte anklicken

 

Hier stellen wir eine wertvolle, spirituelle Neuheit vor – das Buch Anleitung zum Dimensionswechsel.
Es enthält 118 Botschaften des Erzengels Uriel zu aktuellen Themen, die für unsere Bewusstseins-Entwicklung wichtig sind. Der Heilpraktiker Günther Wiechmann channelt seit über zehn Jahren den Erzengel, der dafür bekannt ist, dass er unserer materiellen Welt sehr nahe steht.

360 Seiten, 118 Botschaften!

Jetzt im Shop bestellen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Bitte lösen *

Beiträge, die Dich auch interessieren könnten

Aus unserem Webshop

Weltfriedensmeditation 2.0

Abonniere unseren Newsletter

Mit dem Abonnieren unseres Newsletters stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu und bist damit einverstanden, dass wir dir Nachrichten per E-Mail senden. Du kannst den Newsletter jederzeit abbestellen.

Archive

Menü
Warenkorb