Erzengel Uriel spricht: Wahr – nehmen, Wahrheit finden

Hier ist Uriel, das Licht Gottes

Geliebtes Wesen, gehörst Du auch zu denen, die glauben auf der Stelle zu treten, zu denjenigen, die ständig im Außen nach der Bestätigung suchen, dass sich jetzt alles wandelt?
Es geht vielen so wie Dir, Ihr fühlt den Wandel im Inneren, seid jedoch enttäuscht darüber, wie wenig sich in der Welt sichtbar tut. Nun ist es nur eine Frage der eigenen inneren Stärke und Verbundenheit, ob Ihr Euch selbst und Eure innere Wahrheit, oder die materielle Welt in ihren Erscheinungen der 3. Dimension infrage stellt.
In Deinem Inneren bist Du Dir sicher, Du fühlst die veränderte Energie und reagierst auf die höhere Schwingung.
Mit Deinen nach Außen gerichteten Sinnesorganen jedoch kannst Du nur wenig von dem wahrnehmen, was Dein Inneres empfindet.
Eure Sprache enthüllt hier deutlich wie Realität in 3D verstanden wird. Wahrnehmen bedeutet: Wahr ist, was man nehmen, was man erfassen kann.
Wenn Du jedoch in Deinem Inneren etwas anderes (emp)findest, gerät die einfache, verständliche 3D-Welt ins Wanken, die Sicherheit geht verloren.
In Wahrheit hat sich Eure Realität längst grundlegend gewandelt, Digital,- und Nanotechnik haben Euch längst den Bereich des Greifbaren überschreiten lassen. Ihr habt Euch miteinander vernetzt, und tauscht Euch über alle Grenzen hinaus miteinander aus.
Eure Quantenphysiker bestätigen das göttliche Bewusstsein, und die Astrophysiker entdecken ferne bewohnte Welten.
Ihr habt in der Realität die dritte Dimension längst verlassen!
Es gibt jedoch einen Teil von Euch, der noch sehr in der alten Schwere der dichteren Welt verhaftet ist, das ist Euer Ego.
Das Ego ist für Euch die Lebensversicherung in der dritten Dimension gewesen. Über die wichtige Aufgabe des Egos habe ich bereits oft mit Euch gesprochen, doch sehe ich immer noch viel Unklarheiten zu diesem Thema.
Es ist wirklich wichtig für Euch, dass Ihr erkennt, das Ego sichert Euer Überleben. Darum lehne es nie ab, achte es, und sei dankbar.
Dein Ego ist nicht schlecht, es ist jedoch mit Sicherheit überfordert, und bedient sich daher vielleicht unpassender Mittel.
Ego funktioniert nur in 3D! Ego löst sich auf, und es verliert an Funktionalität, wenn Ihr eine höhere Ebene erreicht.
Du brauchst also nicht zu kämpfen, um Dein Ego zu überwinden, sondern Du solltest es in Liebe annehmen und in Dein Selbst überführen.
Wenn Du Dein Ego nicht integrierst, wird es beständig versuchen nach den alten Spielregeln von 3D Dein Leben zu ordnen. So wird Dich Dein Ego sowohl am spirituellen, als auch am physischen Aufstieg hindern.
Das Unbewusste wird vom Ego benutzt, um zu kreieren, und zu vermeiden.
So gestaltest Du Dein Leben zum großen Teil unbewusst, ohne Absicht.
Es wirkt dabei das Gesetz der Anziehung.

Das Gesetz der Anziehung ist in der Wirkung abhängig von der energetischen Ladung.
Es ist gleichgültig, ob Du etwas sehr herbeisehnst, und Dich dabei mit starken Gefühlen mit dem Wunsch verbindest, oder ob Du immer wieder Angst vor etwas zulässt, was Du ablehnst.
Entscheidend für die Verwirklichung ist die Intensität der Gefühle, die Dauer und Häufigkeit und die Klarheit der kreierten Visionen.
Dein Ego hat gelernt Dein Unbewusstes zu programmieren, so entwickelst Du Reaktionsmuster, die automatisch ablaufen. Existenzängste, Phobien und auch sexuelle Ängste spielen hierbei eine große Rolle.
Dies alles dient jedoch nur Deiner Sicherheit, entsprechend Deiner 3D – Ego – Erfahrung.
So entsteht ein Feld individueller Unfreiheit.
Je weiter Du Dein Bewusstsein entwickelst, desto weniger wird Dein unbewusstes Dein Leben prägen, und Du entwickelst Deine natürliche bewusste Schöpferkraft.
Meine geliebten Lichter, Ihr lebt in einer Diskrepanz, die durch das gleichzeitige Erleben verschiedener Schwingungsebenen entsteht. Und genau darin besteht Eure besondere Aufgabe in dieser außergewöhnlichen Phase des Übergangs.
Ich habe schon mehrfach betont, dass es Eure Aufgabe ist, das Licht auf der Erde zu verankern, das in immer höheren Frequenzen einströmt.
Wie habt Ihr das verstanden? War Euch klar, das dies einem seelischen Spagat entspricht?
Es sind Eure besonderen Fähigkeiten, die es Euch erlauben, mit einem physischen Körper in der einen und mit dem Lichtkörper bereits in einer anderen Ebene zu existieren. Es ist die Materie, die dem Geist folgt, und Ihr seid es, die durch ihre materielle Manifestation die Wandlung bewirken.

Die Welten werden sich immer weiter annähern und das Gefühl der Spaltung wird sich auflösen.
Verändert Euer Leben so, dass es Eurem inneren Sein entspricht. Sei Dir bei Deiner tägliche Arbeit bewusst, dass Du dabei Dein höheres Bewusstsein in der materiellen Welt verankerst, und so Deinen so wichtigen Beitrag zum Wandel leistest.
Jede noch so kleine Veränderung kann von entscheidender Bedeutung sein, für Dich und für die Welt.
Es sind die kleinen täglichen Veränderungen im Bewusstsein, in der Schule, bei Begegnungen mit Menschen, bei der Arbeit, bei der Erziehung, beim Konsum, bei der Ethik und bei der Meditation, die in der Summe einen gewaltigen Fortschritt zeigen.
Lass Dich nicht von Deinem Ego mit seiner begrenzten Wahrnehmungsfähigkeit täuschen.
Dein Ego ist bestrebt an alten bewährten Strukturen festzuhalten, es fügt jede Wahrnehmung in bekannte Muster und Bilder ein, und orientiert sich stets an der Vergangenheit. Dieses Phänomen ist allen bekannt, die sich z.B. mit dem Sehen und ‘optischen Täuschungen’ befasst haben, denn es ist auf Eure ‘Wahr-nehmung’ übertragbar.

Etwas völlig Neues, Unbekanntes ist schwer zu erkennen, besonders wenn es Ähnlichkeiten mit Vertrautem hat.
Es ist Euer Gehirn, Euer Ego, dass schnell eine Erklärung parat hält, in dem es Fehlendes ergänzt und Unterschiedliches ignoriert.
In der Interpretation des Ego gibt es daher nicht viel Neues.
Wer sich jedoch im Herzen mit seinem Selbst verbunden hat, erlebt immer wieder erstaunliche Dinge, und bekommt zunehmend Probleme in der materiellen Welt zu bestehen, da die alten Energien nur noch schwer zu ertragen sind.
Und so ist es nun an der Zeit die fälligen Veränderungen in Deinem Leben zu beginnen.
Meine Aufgabe besteht darin, Dich zu den entsprechenden Entscheidungen zu führen. Wenn Du mich bittest, stehe ich Dir gern zur Seite, wenn es darum geht einen neuen Weg oder Lösungen aus alten Verstrickungen zu finden.
Doch Du, mein geliebtes Licht, wirst die Wahl treffen, und mit Deiner Schöpferkraft die Welt neu gestalten.
Die Liebe im Herzen wird Dich sicher führen, vertraue Dir Selbst, denn Du bist ein Geschöpf der einen liebevollen Quelle.
In Deinem Herzen findest Du Antwort, Trost, und Rat, denn die bedingungslose Liebe der Urquelle allen Seins ist dort zu Hause.

In Deinem Herzen wirst Du die Wahrheit finden!

Ich segne Dich und begleite Deinen Weg in Liebe.

Ich bin Uriel

 
 

(Empfangen von Günther Wiechmann)

Workshops mit Günther und Uriel <- bitte anklicken

1 Kommentar. Hinterlasse eine Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Bitte lösen *

Beiträge, die Dich auch interessieren könnten

Aus unserem Webshop

Weltfriedensmeditation 2.0

Abonniere unseren Newsletter

Mit dem Abonnieren unseres Newsletters stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu und bist damit einverstanden, dass wir dir Nachrichten per E-Mail senden. Du kannst den Newsletter jederzeit abbestellen.

Archive

Menü
Warenkorb