Erzengel Uriel spricht: Sinn und Aufgabe des Lebens

Hier ist Uriel, das Licht Gottes

Geliebte Wesen, die Reaktion auf die letzten Offenbarungen, über Eure Besuche in der geistigen Welt, die in der Nacht stattfinden, haben gezeigt, dass Aufklärung und sich daraus ergebendes Verständnis Fortschritte bringen.
So hat für einige von Euch allein dieses Verstehen eine deutliche Verbesserung des Schlafes und des Allgemeinempfindens verursacht.
Dies ist der Grund, warum ich nun weiter einige Grundlagen Eures Lebens erklären werde.
Zunächst einige Worte zu Eurem Ursprung.
Jede Seele entspringt der Schöpferenergie der einen Quelle. Sie wird unter der Führung höchster Lichtwesen aus Lichtenergie ‘geboren’. Die Seele erhält eine individuelle Prägung sowohl von den bei der Schöpfung anwesenden Engel, als auch durch die sich beständig ändernden Frequenzen von von Raumzeit, Lichtfarbe und Lichtton, die wir als Ursprungsenergie bezeichnen. Ähnliche Prägungen bilden Lichtfamilien mit engen Seelenverbindungen.
Die verwandten Schwingungen wirken anziehend durch Zeit und Raum, es besteht eine beständige Verbindung, die sowohl ein gemeinsames Lernen und Entwickeln, als auch Gruppenerfahrungen ermöglichen.
Deine einzigartige Ursprungsenergie ist sowohl Ausdruck Deines individuellen Seins, als auch der Deiner geistigen Heimat, Deiner Seelenfamilie.
Nun möchte ich noch einmal das Thema ‘Sinn des Lebens’ ansprechen, denn es gibt dazu eben soviel Klarheit wie auch Verwirrung bei Euch.
Ihr habt zu diesem Thema tausende Bücher geschrieben, lebenslange Studien betrieben und Glaubenssysteme aufgebaut; ich werde nun kein neues Buch hinzufügen, denn alles Wissen, das nur für den Kopf bestimmt ist dient dem Ego und bringt neue Fragen, Zweifel und Trennungen in die Welt.
Dein Herz weiß, es gibt nicht den einen Sinn des Lebens, es gibt Ethik und Moral, es gibt Gesetze des Lebens, göttliche und weltliche, es gibt Wachstum und Entwicklung, es gibt Erfolge und Misserfolge, Liebe, Angst und Vieles mehr, alles hat Einfluss und Wirkung auf die Lebensgestaltung, doch der Sinn ist darin nicht begründet.
Auch der Dir bevorstehende Aufstieg in eine höhere Bewusstseinsebene ist nicht der Sinn des Lebens, er ist Aufgabe und Ziel, doch selbst das Erreichen dieses Ziels ist nicht der Sinn des Lebens!
Ist das Leben also sinnlos? Ist es egal was Du denkst und tust? – Nein, das Gegenteil ist der Fall.
Dein Leben, mein geliebtes Licht, hat nicht nur einen individuellen einzigartigen Sinn, der in Dir begründet ist, Du gehörst gleichzeitig zum Bodenpersonal, oder zum Außenerfahrungsteam Deiner Lichtfamilie!

Es ist der Wille der einen Quelle allen Seins, sich durch seine Schöpfung auf allen möglichen Ebenen zu erfahren, auch durch Dich, und es ist Dein freier Wille, der Dich auf Deine jetzige Erfahrungsebene geführt hat.
So ist der ‘Sinn des Lebens’ Deine Selbst – erfahrung und Dein Selbst – ausdruck! Sei Dir bewusst, Du bist ein Gesandter der geistigen Welt, und Du erfüllst den Willen des Höchsten.
Das ist wahrlich Sinn genug!
Geliebtes Wesen, wenn Du jetzt in Dein Herz hinein fühlst, kannst Du vielleicht eine zarte Berührung spüren. Dein Herz sehnt sich nach dem liebevollen Kontakt, nach dem Einssein, und Deine geistige Familie kommt Dir so nah es Ihr möglich ist, denn Deine Lebenserfahrung ist auch die Ihre.
Je mehr Du Du Selbst bist, je klarer Du Dein eigenes Selbst ausdrückst, desto wertvoller ist jede Deiner Erfahrungen, denn Du bist einzigartig!
Wenn Dein Denken, Fühlen und Handeln Ego,- oder fremdbestimmt sind, wenn Du Anderen nacheiferst, ohne auch Dein Herz zu fragen, sind Deine Erfahrungen möglicherweise angenehm, doch nicht Sinn erfüllend.
Je sicherer Du mit Deiner Ursprungsenergie (*1) verbunden bist, desto klarer wirst Du Deine individuelle Eigenart ausleben und keine Fragen nach dem Sinn stellen.
Du bist unendlich wertvoll, wichtig und liebenswert, wenn Du der Welt Dein wahres Selbst zeigst, trau Dich die Fesseln der Selbst -beschränkung zu lösen.
Nutze die gegebenen Hilfen (*2), sie sind darauf gerichtet, Dich zu Deinem wahren Selbst, zur Liebe, zu Frieden, Harmonie und in Kontakt mit der geistigen Welt zu führen.
Neben der Frage nach dem Sinn, steht oft auch die Frage nach der Aufgabe im Leben, häufig wird Sinn und Aufgabe verwechselt.
Jede Inkarnation wird mit Euch von einem Beraterteam geplant, das letzte entscheidende Wort habt Ihr.
Die meisten von Euch kommen mit einem ganzen Bündel von zu lernenden Lektionen, Verabredungen, Absichten und Wünschen zur Welt.
Vom Zeitpunkt der Geburt an, unterliegt die Erfüllung Eurem freien Willen. Euer Beraterteam unternimmt nun Schutz und Führungsaufgaben für Euch, hat dabei den freien Willen jedoch strikt zu respektieren.
Um den Sinn des Lebens, Selbst – erfahrung und Selbst – ausdruck, nicht zu begrenzen, wird die Aufgabe durch den Schleier des Vergessens, vor dem Tagesbewusstsein verborgen.

Wenn Du, mein geliebtes Licht, nun zu Deinem Selbst gefunden hast, wenn Du Dich im Herzen verankerst, wirst Du Dich an Deine Aufgaben erinnern.
Du wirst Fragen stellen, was für Dich das passende Umfeld, oder die richtige Arbeit ist, Du wirst alte Verhaltensmuster und Beziehungen in Frage stellen, und Du wirst Antworten erhalten.
Es gibt dafür viele Möglichkeiten für Dich.
Du kannst Dir Rat und Hilfe sowohl beim ‘Bodenpersonal’, als auch direkt bei der geistigen Welt erbitten.
Wenn Du Dich von Deinem Herzen führen lässt, wirst Du an die richtigen Adressen geleitet, es gilt nur achtsam zu sein und die Zeichen zu erkennen.
Eine sichere Möglichkeit ist konsequent die Liebe zu leben. Mach einfach nur noch Dinge, die Du mit Liebe tun kannst. Diese Methode funktioniert jedoch erst, wenn Du Dich Selbst bedingungslos lieben kannst, und Dein Ego sich unter Dein wahres Selbst gestellt hat.
Eure Aufgaben sind so vielgestaltig wie Ihr Selbst, und doch habt Ihr eine große Aufgabe, die alle verbindet.
Ihr seid die Kanäle des Lichts! Durch Euch gelangt das Licht auf die Welt!
Einst sprach der Christus: „ Ich bin das Licht der Welt.“ Nun jedoch heißt es: „Ihr Seid das Licht der Welt!“
Bewahre dies im Bewusstsein, und alles ist gut.
Ich segne Euch mit der bedingungslosen Liebe der Quelle allen Seins.

Ich bin Uriel

1* Erklärungen zu Ursprungsnamen und Ursprungsenergie
2* Hier findest Du Uriels Werkzeuge

(Empfangen von Günther Wiechmann)

Workshops mit Günther und Uriel <- bitte anklicken

 

1 Kommentar. Hinterlasse eine Antwort

  • Elisabeth Frey
    3. November 2019 11:17

    Einen grossen herzlichen DANK an Dich lieber Uriel und lieber Günther!! <3 Laisa 🙂 Ps. : Ich habe mich schon oft angemeldet, aber bis jetzt bekomme ich den newsletter, aber nicht die Beiträge die ich im fb finden kann! 😉

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Bitte lösen *

Beiträge, die Dich auch interessieren könnten

Aus dem Verlagsprogramm

Weltfriedensmeditation 2.0

Abonniere unseren Newsletter

Mit dem Abonnieren unseres Newsletters stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu und bist damit einverstanden, dass wir dir Nachrichten per E-Mail senden. Du kannst den Newsletter jederzeit abbestellen.

Menü