Erzengel Uriel spricht: Selbstverantwortung

Hier ist Uriel das Licht Gottes.

Ich grüße Dich geliebtes Licht in diesem neuen Erdenjahr.
Vieles hat sich in den letzten Wochen ereignet, von dem nur wenig durch die Schleier drang, die Euch noch immer von der nächsten Bewusstseinsebene trennen.
Die Zeit wird sich für Euch, durch die höheren Schwingungen der einströmenden Lichtwellen, weiter beschleunigen und sowohl Licht als auch Schatten für Euch noch deutlicher sichtbar werden lassen.
Einiges davon wurde von der geistigen Welt über andere Kanäle schon verkündet, doch werden die Informationen, die von Außen zu Euch kommen, meist vergessen, bevor sie irgendeinen Veränderungsprozess bewirken können.
Mancher unter Euch, auch unter den Lichtarbeitern, die sich einst einer Aufgabe verpflichtet haben, konsumiert mittlerweile Botschaften der geistigen Welt ebenso wie die Nachrichten oder die Werbesendungen Eurer Industrie im Fernsehen.
So erscheint nur was besonders sensationell ist, oder wenn Ereignisse zu bestimmten Zeitpunkten angekündigt werden als bemerkenswert, dies bleibt im Gedächtnis und wird zerpflückt, wenn sich Eure Erwartungen nicht erfüllen.
Wenn Du jedoch vom Licht profitieren möchtest, werden Dir solche Botschaften kaum helfen.
Wenn Du jedoch das Licht nutzt, um innere Klarheit zu erlangen, Dein Bewusstsein zu erweitern und in neue Höhen zu tragen, hat für Dich nun ein großartiges Jahr begonnen. Es liegt in Deiner Hand, wie Du die kommende Zeit erleben wirst. Ich habe es schon oft betont, Du bist Schöpfer Deiner Welt, dafür hast Du diese Welt betreten!
Es ist eine Illusion zu glauben, die Welt würde Dich prägen, Du bist es Selbst, der die Welt gestaltet. – Natürlich nicht allein, denn das bist Du nie, wir alle sind Eins und auf ewig verbunden. Wir alle gestalten gemeinsam, doch Dein Erleben ist sehr individuell und unterliegt Deiner Verantwortung. Dein Bewusstsein entscheidet, ob der Becher halb voll, oder ob er halb leer ist, auch ob das Wetter als ‘gut ‘, oder ‘schlecht ‘ bezeichnet wird ist Ansichtssache.
Soweit wirst Du es sicher sofort bestätigen, wenn es jedoch darum geht, ob Du arm oder reich bist, ob Du frei oder abhängig bist, wird es schon schwieriger.
Es gibt auch Situationen, in denen die freie Entscheidung scheinbar keine Rolle mehr spielt, wie in z.B. in Kriegs,- oder Hungergebieten. Doch auch dort gelten die gleichen Prinzipien, wenn auch sie aus Eurer Perspektive kaum noch zu erkennen sind.
Neben der Illusion der linearen Zeit, sind es die prägenden Vorstellungen und begrenzende Glaubenshaltungen, über das, was Eure realen Möglichkeiten sind, die Eure Wahrnehmung bestimmen.

Für manchen scheint es immer noch bequemer zu sein sich als Opfer zu fühlen, und die Schuld und Verantwortung für die eigene Lebenslage bei Anderen zu suchen. Ihr sehnt Euch nach Achtung, Anerkennung und Selbstbestimmung, doch scheut Ihr häufig noch die damit verbundene Verantwortung.
Der Weg in die Freiheit bedingt jedoch die Übernahme von Selbstverantwortung. Sich SelbstverAntwortung geben ist für die freie Gestaltung des Lebens unabdingbar, denn nur Dein Selbst ist in der Lage, Deine individuelle, einmalige Person auszudrücken. Scheue Dich nicht ‘anders’ zu sein als die Anderen, denn Du bist es!
Wenn Du wirklich Du Selbst bist, wirst Du auch fühlen, dass wir alle individuell und doch Eins sind. Du wirst Dein Leben so ausrichten, dass Dein inneres Sein im Außen erscheint und Du mit Deiner Umwelt in Harmonie und Frieden lebst. Du wirst Deinen Teil, Deine Farbe zum Bild des Ganzen hinzufügen, und so wirst Du Selbst, ebenso wie jeder Andere, Deinen wahren Wert erkennen.
Dies mein geliebtes Wesen ist Deine Zukunft, wenn Du lernst Dich Dir Selbst zu öffnen, Dir Selbst zu vertrauen und Dein Selbst auszudrücken. Suche die Antworten auf die Fragen Deines Lebens nicht im Außen, und in der Materie, sondern heile Deine Seele und gestatte Ihr sich auszudrücken.
Das Wirken der Lichtkräfte und ihrer reinen Kanäle richtet sich nun noch stärker darauf aus, jeden Einzelnen in seine ursprüngliche Kraft zu führen. Frage Dein Herz wem Du trauen kannst, und lass Dich zu Dir Selbst führen.
Sei weiter skeptisch, wenn bestimmte Ereignisse vorhergesagt werden, und sei Dir stets bewusst, Du bist der Gestalter der Welt!
Es liegt in Deiner Verantwortung das Licht zu erleben und so Deine Umwelt zu prägen. Zweifle nie an Dir Selbst und an der Liebe, auch wenn erst das Licht den Dich umgebenden Schatten sichtbar werden lässt. Die Liebe, das Licht wird bestehen, die Schatten werden weichen.
Ich segne einen Jeden von Euch, mit der bedingungslosen Liebe der Quelle.

Ich bin Uriel

(Empfangen von Günther Wiechmann)

Workshops mit Günther und Uriel <- bitte anklicken

 

Hier stellen wir eine wertvolle, spirituelle Neuheit vor – das Buch Anleitung zum Dimensionswechsel.
Es enthält 118 Botschaften des Erzengels Uriel zu aktuellen Themen, die für unsere Bewusstseins-Entwicklung wichtig sind. Der Heilpraktiker Günther Wiechmann channelt seit über zehn Jahren den Erzengel, der dafür bekannt ist, dass er unserer materiellen Welt sehr nahe steht.

360 Seiten, 118 Botschaften!

Jetzt im Shop bestellen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.

Beiträge, die Dich auch interessieren könnten

Weltfriedensmeditation Sonntags

Abonniere unseren Newsletter

Mit dem Abonnieren unseres Newsletters stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu und bist damit einverstanden, dass wir dir Nachrichten per E-Mail senden. Du kannst den Newsletter jederzeit abbestellen.

Archive

Menü
0
    0
    Dein Warenorb
    Dein Warenkorb ist leer
      Calculate Shipping