Erzengel Uriel spricht: Lebensaufgaben: Schützen und Bewahren

Hier ist Uriel das Licht Gottes.

Geliebtes Wesen, ich werde nun über eine Gruppe von Seelen berichten, die groß, und auch in Eurer Gesellschaft recht angesehen und akzeptiert ist; ich spreche heute über die ‚Bewahrer‘.
Die Bewahrer sind auch Hüter, und es gibt sie auf allen Ebenen des Seins.
Auf der geistigen Ebene sind sie die Bewahrer von Wissen, und von Informationen. Auf der energetischen Ebene wirken die ‚Bewahrer‘ wie Akkumulatoren, die Energie zu speichern vermögen und dann abzugeben, wenn andere Quellen erschöpfen.
Auf der materiellen Ebene sind sie die Sammler, sie legen Vorräte an, und denken an den Winter oder andere zukünftige Zeiten.
Die Bewahrer sind es auch, die sich um den Erhalt von Kultur und Errungenschaften der Gesellschaft bemühen, oft ohne selbst die kreative Gestaltungskraft zu besitzen, die sie bei Anderen schätzen und deren Werke sie zu schützen suchen.
Das Anerkennen und Wertschätzen allen Lebens und jeder Leistung ist eine Ihrer herausragenden Eigenschaften.
Hierin liegt die Unterscheidung zu den der Materie verfallenen Menschen, die nur für Ihr eigenes Ego sammeln, raffen und horten.
Die Gefahr in den Materialismus abzugleiten ist für jeden Bewahrer vorhanden, wenn er aufgrund eines schwachen Selbst- Bewusstseins seinem Ego die Führung überlässt.
Das Ego hat, wie Du schon weißt, die Aufgabe Dein Überleben zu sichern, und so wird dann das Sammeln von Angst bestimmt. Die Angst vor Verlust, vor Armut usw. bestimmen dann das Leben, hin zu Gier und Geiz ist es dann nur noch ein kleiner Schritt.
Wer von Gier und Geiz besessen ist, verliert jede Wertschätzung für Andere und somit auch jeden Bezug zur eigentlichen Lebensaufgabe.
Wenn Du eine Aufgabe als ‚Bewahrer‘ übernommen hast, ist für Dich die Verbindung zum Herzen besonders wichtig, denn Du gehörst zu der Gruppe von Menschen, die sehr bewusst ein hohes Risiko eingingen.
Die Möglichkeit zu scheitern und sich in der Materie zu verstricken, ist in keiner anderen Gruppe in so hohem Maße gegeben.
Deine Lektion besteht in der Prüfung Deiner inneren Überzeugung und Verführbarkeit.
Du wirst sehr wahrscheinlich in Deinem Leben immer wieder sowohl mit Anerkennung und Bewunderung, als auch mit Missgunst, Neid und Ablehnung bis hin zur Verachtung konfrontiert werden.
Als ‚Bewahrer‘ wirst Du so als Erstes lernen, Dir Selbst und Deiner inneren Überzeugung treu zu bleiben.

 

Zu Deiner späteren Aufgabe gehört es die Errungenschaften der Menschen und der Natur zu erhalten.
Dabei wirst Du lernen zu unterscheiden, was für das Ganze dienlich ist, und was nicht. Dabei ist insbesondere Deine im Herzen verankerte Wertschätzung als Maß gefragt, denn diese ist nicht an Moden oder kulturelle Gepflogenheiten gebunden. Eine besondere Beachtung wird es erfordern, zu unterscheiden, ob vorrangig der Schutz oder das Mit-Teilen wichtig ist.
Im Grundsatz soll jedes Wissen, jede Erkenntnis, jede Erfahrung, jede Erfindung und jede Schöpfung immer dem Ganzen zugänglich sein, um zu dienen, doch gibt es eine Grenze des Bewusstseins, die immer zu beachten ist.
So sind die ‚Bewahrer‘ auch die Hüter des Wissens und der Geheimnisse. Menschen haben oft genug das zerstört, was für sie nicht verständlich war.
Es ist Eure Verantwortung das rechte Maß zu finden und abzuwägen. Ihr entscheidet darüber, ob das Bewahren im Verwahren besteht, oder ob es wichtig ist zu verbreiten und öffentlich bewusst zu machen, so wie der Akkumulator zu gegebener Zeit die gesammelte Energie wieder freigibt. Bewahren bedeutet nicht besitzen, sondern schützen, pflegen und erhalten. Nicht Eigentum anzuhäufen ist das Ziel, sondern kultureller Werterhalt!
Du darfst es Dir dabei gut gehen lassen, ohne Scham und ohne Schuldgefühl. Ein Leben in der Fülle oder im Überfluss ist ein Geschenk und soll genossen und angenommen, doch nicht als Selbstzweck gelebt werden.
Geliebte Wesen, die Ihr nicht zu dieser Gruppe gehört, auch Euer Verständnis ist gefordert. Gerade in der Phase der großen Umbrüche werden die ‚Bewahrer‘ leicht in Angst und Panik geraten.
Ihre Suche nach Sicherheit, um Ihren Auftrag zu erfüllen, wird für Euch leicht als rückwärtsgewandte, den Aufstieg verlangsamende Kraft angesehen. Auch werdet Ihr einige erkennen, die dem Materialismus und Egoismus verfallen, doch vertraut darauf, dass der Himmel diese Entwicklungen auflösen wird.
Das Anerkennen der verschiedenen Wege und Aufgaben bei dem gemeinsamen Ziel des Aufstiegs ist eine der großen Herausforderungen, die zum Frieden führen wird. Ihr seid alle gleich, und doch auch sehr verschieden in Eurer individuellen Besonderheit. Keiner von Euch ist zufällig an dem Platz, an dem er steht, Selbsterkenntnis und Annahme des eigenen Weges führt Euch zum Ziel.
Ich segne Euch und Euer wundervolles Sein Ich bin Uriel


Ich bin Uriel.

 

(Empfangen von Günther Wiechmann)

Workshops mit Günther und Uriel <- bitte anklicken

 

Hier stellen wir eine wertvolle, spirituelle Neuheit vor – das Buch Anleitung zum Dimensionswechsel.
Es enthält 118 Botschaften des Erzengels Uriel zu aktuellen Themen, die für unsere Bewusstseins-Entwicklung wichtig sind. Der Heilpraktiker Günther Wiechmann channelt seit über zehn Jahren den Erzengel, der dafür bekannt ist, dass er unserer materiellen Welt sehr nahe steht.

360 Seiten, 118 Botschaften!

Jetzt im Shop bestellen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.

Beiträge, die Dich auch interessieren könnten

Weltfriedensmeditation Sonntags

Abonniere unseren Newsletter

Mit dem Abonnieren unseres Newsletters stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu und bist damit einverstanden, dass wir dir Nachrichten per E-Mail senden. Du kannst den Newsletter jederzeit abbestellen.

Archive

Menü
0
    0
    Dein Warenorb
    Dein Warenkorb ist leer
      Calculate Shipping