Erzengel Uriel spricht: Lebensaufgaben: Ausgleichen und Mäßigung

Hier ist Uriel das Licht Gottes.

Geliebtes Licht, haderst Du auch mit den Gegebenheiten dieser Zeit?
Empfindest Du auch diese großen Widersprüche zwischen den lichten und den dunklen Ereignissen als Belastung?
Wenn auch Du immer wieder zwischen Bangen und Hoffen, zwischen Angst und Zuversicht schwankst, wenn Du betrachtest, was so auf der Weltbühne vor sich geht, gehörst Du zu einer Gruppe von Menschen mit einer besonderen Aufgabe.
Zu der Aufgabe dieser Gruppe werde ich mich heute äußern, da diese Menschen Unterstützung brauchen.
Hier geht es nicht um die strahlenden Leuchttürme, die allzeit ihr positives Licht in die Welt senden, auch wenn mal eine Erschütterung oder ein Zweifel auftritt, und es geht auch nicht um die Pessimisten, die alles nur dem Untergang geweiht sehen, auch wenn für sie da mal das Licht oder ein Fortschritt zu sehen ist.
Heute betrifft es diejenigen unter Euch, die gleichsam beide Seiten leben.
Jene, die sich immer wieder fragen, in welche Richtung schlägt das Pendel wohl als Nächstes aus?
Ihr werdet von Anderen oft nicht verstanden, manchmal als wankelmütig, oder als Opportunisten bezeichnet, Ihr jedoch versteht die Anderen sehr gut, und manchmal wünscht Ihr Euch selbst auch etwas mehr ‘Klarheit und Geradlinigkeit’.
Ihr seid weder Krieger, noch Friedens-Aktivisten, denn Ihr vermeidet es Stellung zu beziehen.
Irgendwie habt ihr das Gefühl Außenseiter zu sein, nicht wirklich dazuzugehören, auch wenn Ihr es Euch wünscht.
Wenn Du Dich nun angesprochen fühlst, mein liebes Licht, so lass Dir gesagt sein, Du bist nicht allein, sondern gehörst vermutlich zu einer ganz besonderen Gruppe. In den letzten hundert Jahren wurden immer wieder Menschen aus dieser Gruppe geboren, die einen besonderen Auftrag erfüllen, sich jedoch darüber nie im Klaren waren.
Der Auftrag heißt Ausgleichen und Mäßigung.
Es ist ein rein energetisches Geschehen, das im Stillen abläuft. Es bedarf keiner Anstrengung, ja nicht einmal der Beachtung, um wirksam zu sein.
Doch es ist ein elementar wichtiger Aspekt, um das Zeitgeschehen zu steuern und den Aufstieg zu gewährleisten.
Ihr seid sowohl Anzeiger bzw. Melder für das energetische Geschehen, als auch Regulator. Es gibt keinen vollständig passenden Vergleich in der materiellen Welt, der es verständlich machen könnt. Am ehesten entspricht es noch der einer speziellen Schleuse, die einen Nebenfluss von einem Strom nahe seiner Mündung trennt. Diese Schleuse gewährleistet, dass der Pegel des Nebenflusses reguliert wird.

 


So werden regelmäßige Überflutungen des Nebenflusses vermieden, denn durch die Nähe zur Mündung des Stromes wäre auch der Nebenfluss von Ebbe und Flut betroffen.
Bei extremen Niedrigwasser des Stromes jedoch hält unsere Schleuse das Wasser zurück, und verhindert so ein trocken fallen des Flussbettes und Austrocknen des umliegenden Landes.
Durch die Regulierung kann der Fluss nun für eine gleichmäßige Bewässerung der umliegenden Landschaften sorgen und so die Lebensgrundlage für eine ganze Region sichern.
Für jeden Menschen gilt dies: Mäßigung ist eine der großen menschlichen Tugenden, wenn es um spirituelle Reife, seelische und menschliche Entwicklung geht. Das rechte Maß zu finden ist mehr als eine Beschränkung, und es geht schon gar nicht darum, Verzicht zum Lebensprinzip zu erheben. Das rechte Maß entspricht dem Leben aus der inneren Mitte, und Mäßigung ist das Prinzip, die innere Mitte zu erreichen.
Ein Übermaß in eine Richtung lässt das Leben aus den Fugen geraten und findet seinen Ausgleich auf einer anderen Ebene, das entstehende Ungleichgewicht führt dann mittelfristig zwangsläufig zu Störungen, entweder im Psychischen, Emotionalen oder im Physischen.
Mäßigung verhindert also letztendlich keine Freuden, sondern erhält und sichert sie langfristig. Mäßigung ist mit Selbstverantwortung und Selbstbewusstsein verknüpft, sie bedingen sich gegenseitig.
Jene unter Euch, die eine entsprechende Aufgabe der Mäßigung übernommen haben, erleben die Energien ähnlich, wie eine Schleuse den Strom beschreiben würde, mal sehr behäbig, fast stockend, dann wieder aufbrausend und mitreißend. Dadurch bereitet es Euch Schwierigkeiten, wenn es darum geht eine längerfristige Ausrichtung zu finden. Die eigenen Ziele wirken verschwommen, und die Euch umgebenden Bedingungen wechseln und erfordern ständige Flexibilität und Anpassung.
Vielleicht sagt man Euch nach, dass Ihr wankelmütig oder gar unzuverlässig seid, doch ich versichere, Ihr seid das genaue Gegenteil.
Ihr schafft den geistig, energetischen Ausgleich in Eurem Umfeld. Es sind Wesen wie Du, die quasi als Regulatoren wirken, um den Wechsel der Dimensionen auf erträgliche Weise zu gewährleisten.
Um das große, gemeinsame Ziel des Erhebens in die fünfte Ebene zu verwirklichen, werden alle unterschiedlichen Kräfte gebraucht, und so sei auch Du Selbst – sicher Deine Aufgabe zu erfüllen, wenn Du nach dem eigenen Herzen handelst.
Nicht alles, was von großer Bedeutung ist, zeigt sich für Alle sichtbar an der Oberfläche.
Mein Segen begleitet Dich auf Deinem Weg.

Ich bin Uriel.

 

(Empfangen von Günther Wiechmann)

Workshops mit Günther und Uriel <- bitte anklicken

 

Hier stellen wir eine wertvolle, spirituelle Neuheit vor – das Buch Anleitung zum Dimensionswechsel.
Es enthält 118 Botschaften des Erzengels Uriel zu aktuellen Themen, die für unsere Bewusstseins-Entwicklung wichtig sind. Der Heilpraktiker Günther Wiechmann channelt seit über zehn Jahren den Erzengel, der dafür bekannt ist, dass er unserer materiellen Welt sehr nahe steht.

360 Seiten, 118 Botschaften!

Jetzt im Shop bestellen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.

Beiträge, die Dich auch interessieren könnten

Weltfriedensmeditation Sonntags

Abonniere unseren Newsletter

Mit dem Abonnieren unseres Newsletters stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu und bist damit einverstanden, dass wir dir Nachrichten per E-Mail senden. Du kannst den Newsletter jederzeit abbestellen.

Archive

Menü
0
    0
    Dein Warenorb
    Dein Warenkorb ist leer
      Calculate Shipping