Erzengel Uriel spricht: Kleine Schritte

Hier ist Uriel, das Licht Gottes

Meine geliebten Lichtwesen, es nähert sich die Zeit des großen Umbruchs in Eurer Geschichte. Die wichtigen Veränderungen auf der feinstofflichen, subatomaren und atomaren Ebene kommen schnell voran. Die Schwingung des Planeten erhöht sich konstant und so steht der Übergang nahe bevor. Ihr steht sozusagen vor der offenen Tür, und es bedarf nur noch einiger kleiner Schritte.
Doch diese Schritte, sind Eure Schritte!
Ihr seid es, die durch ihr Sein, durch Ihre Energie, durch Ihre Schwingung und durch Ihre Handlungen den Fortschritt bewirken!
Es gibt noch immer starke negative Kräfte, die Euch von Eurem Weg, von Eurem Erfolg abhalten wollen. In der letzten Zeit werden von Ihnen wieder verstärkt die Kanäle des Lichts mit Falschinformationen vergiftet. Das Ziel ist, falsche Erwartungen zu wecken, und die anschließende Enttäuschung zu nutzen, um die Lichtarbeiter und Lichthalter zu demotivieren und zu schwächen. Alle konkreten Datierungen sind mit großer Zurückhaltung zu behandeln.
Immer wenn Ihr aufgefordert werdet auf den Eingriff von Außen zu warten, der Euch zu einem bestimmten Zeitpunkt versprochen wird, seid misstrauisch und prüft den Wahrheitsgehalt in Eurem Herzen.
Es ist längst der Zeitpunkt erreicht, an dem Eure Schwingung ausreicht, die Wahrheit zu erkennen!
Ihr tragt die Wahrheit in Euch, warum wartet Ihr auf die Verkündung der Wahrheit von Außen?
Die Wahrheit ist Liebe und Einheit, Ihr habt es längst erkannt, und tut Euch doch so schwer es zu leben.
Wie geht Ihr im Alltag miteinander um?
Ihr stellt immer noch Bedingungen bevor Ihr liebt, doch wahre Liebe ist bedingungslos.
Liebe existiert aus sich selbst heraus, sie ist beständig im Fluß und durchdringt alles Sein, sie ist schöpferisch und aufbauend, und Sie ist die Kraft, die zunimmt wenn Sie verschwendet wird.
Einheit ist ein Urprinzip der Schöpfung, es existiert nichts außerhalb.
Alles Sein ist verbunden und entstammt der Einen Quelle, die sich über die Vielfalt ausdrückt und über die Individualität erfährt.
Es gibt keine Trennung, die Verbindung zur Quelle ist ewig, und so bist auch Du auf ewig mit allem Sein verbunden.
Jede Individualität ist nur durch die Einheit möglich. Lebst Du dieses Bewusstsein?
Mein geliebtes Licht, die Wahrheit ist oft einfach, es bedarf nicht immer der großen Erklärungen und wissenschaftlichen Erkenntnisse.
Es ist nicht das überirdische, oder außerirdische Wissen, das Dich über die Schwelle zur höheren Dimension trägt, es ist das Leben und Erleben der ursprünglichen Wahrheit der Existenz.
Und so möchte ich Dich wieder mal auffordern, Deinen Fokus auf das Wichtigste zu richten, auf Dich Selbst.
Es ist Dein Bewusstsein, das den Unterschied macht! In dem Wort Bewusstsein stecken Wissen und Sein, und genau darum geht es! Lebe Dein Wissen, um die Wahrheit Deiner Existenz.
Hör auf, auf das große Signal aus dem Himmel zu warten, löse Dich von den Bedingungen, die Du an Dich, an Andere, an Gott oder das Leben stellst.
Du machst genau den Unterschied aus, der über den Erfolg entscheidet!
Wenn Du glaubst, ich übertreibe jetzt, oder meine Dich nicht, so mache Dir bewußt, daß alles verbunden ist, wenn Dein Anteil fehlt, hat es Auswirkung auf das Ganze. Du hast eine Aufgabe übernommen, als Du in die jetzige Zeit inkarniertest.
Du liest meine Worte nicht ‘zufällig’ gerade jetzt, und wenn Du Dich angesprochen oder ertappt fühlst, so laß Dich umarmen, fühle meine Liebe, sie ist bedingungslos, sie fließt zu Dir und berührt Dein Herz.
Und so ist es an Dir sie zu nehmen, und in Ihr zu baden.
Liebe verbindet, heilt, baut auf, stärkt und tröstet, nimm sie an und mach sie Dir zu eigen.
Die Energie die jetzt aus dem Zentrum der Galaxie, Eurer Zentralsonne, zu Euch fließt wird weiter die Schatten ans Licht bringen, in jedem Einzelnen, und im Kollektiv.
Begegne ihnen mit Nachsicht und der Bereitschaft zur Vergebung.
Urteile nicht, sondern nehme zur Kenntnis, und begrüße die Bereitschaft zur Veränderung.
Wisse, mein geliebtes Licht, es ist Deine Erhöhung, Deine Erlösung von den Schatten, die Dich zur Liebe und somit nach Hause führt.


Hinter den Schleiern, die immer lichter werden, wartet Deine Sternenfamilie, Deine Geschwister auf Dich.
Es sind wirklich nur noch letzte kleine Schritte zu gehen, die den Kontakt eröffnen werden.
Die Liebe verbindet die Welten, Sie ist es, die das vollständige Bewusstsein, das `Alles ist Eins ́ Erleben, das Durchschreiten der Tore möglich macht.
Wir kommen Euch entgegen, und wir überschütten die Welt mit der Liebe der einen Quelle, auf daß sich die Energien ausgleichen, die Frequenzen anpassen und der Kontakt ein direkter wird.
So bitte ich Euch, laßt nicht nach in Euren Bemühungen, beginnt im alltäglichen Umgang miteinander, so zu leben, so zu sein, wie Ihr es Euch für die Zukunft erwünscht.
Liebe jetzt!
Ihr seid alle gesegnet und Euch ist die bedingungslose Liebe der Quelle sicher.

Ich bin Uriel

(Empfangen von Günther Wiechmann)

Workshops mit Günther und Uriel <- bitte anklicken

 

 

7 Kommentare. Hinterlasse eine Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Bitte lösen *

Beiträge, die Dich auch interessieren könnten

Aus dem Verlagsprogramm

Weltfriedensmeditation 2.0

Abonniere unseren Newsletter

Mit dem Abonnieren unseres Newsletters stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu und bist damit einverstanden, dass wir dir Nachrichten per E-Mail senden. Du kannst den Newsletter jederzeit abbestellen.

Menü