Erzengel Uriel spricht: Felder der Angst (Corona-Channeling 2)

22.03.2020 
 
Hier ist Uriel, das Licht Gottes.

Nun, meine geliebten Wesen, befindet Ihr Euch im Zentrum der Phase des Übergangs. Wie schon früher so häufig angekündigt, stürzt nun das Gerüst ein, das ein manipulatives, unmenschliches, auf Gier und Habsucht fußendes Gesellschaftssystem stützte.
Jetzt werden die Versäumnisse ebenso sichtbar, wie die Übertreibungen und ungerechten Gewichtungen der Vergangenheit.
Kein Geld der Welt vermag dem Verfall Einhalt zu gebieten, der verzweifelte Versuch, ihn aufzuhalten, wird den Prozess lediglich in die Länge ziehen, und weitere Ressourcen verschwenden. Vieles wird verschwinden, da es an Wert verloren hat, unwichtig wurde, oder als falsch und töricht erkannt wurde.
Der Planet Erde erfährt eine Reinigung, und so wird ‘viel Staub aufgewirbelt’. Unsicherheit, Angst, Scham und Schuld wird aus sterbenden Strukturen gelöst. Dieser energetische Staub liegt nun wie ein Nebel in der Luft, so dass der Blick nur für die Wenigen, die darüber hinausschauen können, ungetrübt ist.
Es bilden sich, wie Nebelfelder über dem Boden, Felder der Angst, in die Ihr nun unvermittelt hineingeraten könnt.
Angst verursacht immer den Wunsch, zurückzukehren zum Alten, Bekannten, zum scheinbar Sicheren, denn Angst ist eine Reaktion des Ego. Euer Ego sucht immer die Sicherheit, die Kontrolle, und in der jetzigen Phase löst sich gerade die vertraute materielle Sicherheit auf. So verstärkt Ihr die Angstfelder um Euch herum, und ein Heraustreten wird erschwert. Es mischen sich die persönlichen Ängste mit denen der Masse, und zu Zeiten mag es kaum gelingen, das Eine vom Anderen zu unterscheiden.
Auch in der Angst könnt Ihr nun die Verbundenheit fühlen und erkennen, und genau in diesen Momenten verliert Euer Ego die Herrschaft über Euch, Euer innerster Kern wird sichtbar und die Angst lässt nach und schwindet.
Ihr seid nun aufgerufen worden, bei Euch selbst zu bleiben, und Eure Kontakte zu minimieren. Auch wenn diejenigen, die dazu aufgerufen haben, andere Gründe haben, ist dies für Euch gerade jetzt sehr nützlich.
Das Heraustreten aus den Angstfeldern gelingt in der eigenen vertrauten Atmosphäre leichter. Gruppen können die Emotionen der Einzelnen verstärken, sowohl die liebevollen, hoch schwingenden, als auch die niederdrückenden Ängste, die sich dann zur Panik oder Hysterie steigern können. Ihr könnt es beobachten, wenn Ihr beim Einkaufen seid, und vielleicht gerade einige Artikel knapp sind, oder nicht zur Verfügung stehen.
In solchen Momenten werden uralte Erinnerungen geweckt, aus Zeiten des Mangels und der Not. Viele beginnen nun zu raffen und vorzusorgen, zu ‘hamstern’, wie Ihr es nennt. Ist Dir schon einmal aufgefallen, was das Wort Vorsorge bedeutet, sich Heute schon Sorgen über Morgen zu machen? Sorge, ist mit Angst Not und Leid verwandt, und ist nur selten ein guter Ratgeber, wenn es um die eigene zukünftige Entwicklung geht.

Ein Hamster hingegen verhält sich einfach nur seiner Art, seiner Natur entsprechend, er kennt keine Angst vor der Zukunft.
Ängste der unterschiedlichsten Art gehören für die meisten Menschen zum Leben dazu. Sie stellen immer eine Herausforderung dar, und deuten auf die Lektionen, die Euch, zu einer Weiterentwicklung der Seele führen. Ein Ausweichen vor der Angst gelingt nur selten, da es einem Ausweichen vor Dir selbst gleichkommt. Erst wenn die Angst zurückgeführt wurde, in die ursprüngliche Energie, in die Liebe, hat sie keine Funktion mehr und verschwindet. Schon vor Jahren gab ich Euch das Werkzeug dafür an die Hand, ‘Das Feuer der Transformation’.
Lass die Felder der Angst hinter Dir, und erhebe Dich!
Der Dimensionswechsel, der Aufstieg in die 5. Ebene geschieht JETZT!
Die erzwungene Ruhe, die fehlende Ablenkung, und die unterbrochene Routine befreien Dich aus dem Hamsterrad des Funktionierens.
Du hast JETZT die Zeit, Dich auf Dich Selbst, auf den göttlichen Teil in Dir, auf Dein wahres Wesen zu besinnen!
JETZT ist die Zeit zur Entscheidung, ob Du mit Gaja, der Mutter Erde, eine neue lichtere Welt erschaffen willst, oder ob Du weiter in niedrigen Schwingungen verbleiben möchtest. JETZT sind die Ebenen parallel vorhanden und Du kannst Dich einschwingen auf die höheren Frequenzen. Auch die ‘Frequenzanpassung’ habe ich bereits als Werkzeug zur Verfügung gestellt.
Ihr werdet nun wieder erkennen können, wo der wahre Wert eines Menschen liegt, der von Herkunft, Besitz, und Status vollkommen unabhängig ist. Die Kraft der Muskeln, oder die Schärfe des Verstandes sind ebenso kein Maß, wie die Farbe der Haut oder der Haare. Wer sich jedem Trend der Mode beugt, ist nicht weiter ‘In’, sondern offenbart nur seinen Mangel an Selbstbewusstsein.
Sich seiner Selbst bewusst zu sein ist wahrlich entscheidend, denn keine Seele ist mit einer anderen identisch, Ihr seid individuell. Nur wer sich dessen bewusst ist, kann sich auch auf das Wahrnehmen der geistigen Verbindungen einlassen, ohne sich zu verlieren oder in Abhängigkeiten zu geraten.
Die Menschen, die bisher zu wenig Beachtung und Anerkennung bekamen, werden nun zu den tragenden Säulen der Gesellschaft. Menschen, die sich der inneren Verbindung zu den Mitmenschen, zu Mutter Erde, zur geistigen Welt, und zu Allem was ist im Herzen bewusst sind.
Ihr werdet sie nun erkennen, die Lichtarbeiter unter Euch! Mein Rat an Euch alle ist dieser, sucht bei ihnen Orientierung!
Jene Menschen, die in der Krise für Andere einstehen, die helfen, heilen, trösten und den Dreck wegkehren, Sie sollten nun Eure Vorbilder sein! – An den Früchten werdet Ihr sie erkennen.
 
Ich segne Euch mit der bedingungslosen Liebe der Quelle allen Sein.
 
Ich bin Uriel
 
(Die von Uriel erwähnten Werkzeuge gibt es unter: www.guentherwiechmann.de)
 
 
 

(Empfangen von Günther Wiechmann)

Workshops mit Günther und Uriel <- bitte anklicken

 

1 Kommentar. Hinterlasse eine Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Bitte lösen *

Beiträge, die Dich auch interessieren könnten

Aus unserem Webshop

  • Auf meinem Weg 18,00 

    inkl. MwSt.

    und kostenlosem Versand

    Lieferzeit: 2-5 Tage

Weltfriedensmeditation 2.0

Abonniere unseren Newsletter

Mit dem Abonnieren unseres Newsletters stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu und bist damit einverstanden, dass wir dir Nachrichten per E-Mail senden. Du kannst den Newsletter jederzeit abbestellen.

Archive

Menü
Twitter Facebook
Warenkorb