Erzengel Uriel spricht: Ermutigung zur Zeitenwende

(Dieses Channeling ist vom 28.11.2012 und bezieht sich auch auf die Prophezeiungen vom Untergang, die damals ja heftig diskutiert wurden. Alles andere, was hier beschrieben wird, ist nach wie vor in vollem Gang!)

Hier ist Uriel, das Licht Gottes

Meine geliebten Lichter, meine geliebten Menschenengel, ich werde Euch Heute nur wenig Neues berichten, denn es wurde schon alles gesagt, was für Euch und Euren verkörperten Aufstieg wichtig ist.
Ihr seid im Begriff, mit Eurem Bewusstsein die Grenzen der Dimensionen zu überschreiten, ein Jeder in seinem Tempo, ein jeder für sich, und doch wird es ein kollektives Erleben sein.
Der Weg für den sanften Übergang wurde bereitet, und es ist Euer Verdienst, wenn sich die alten Prophezeiungen nicht erfüllen.
Es war die Arbeit der vielen Lichtarbeiter, überall auf der Erde, die es ermöglichte schon vor den entscheidenden Zeitmarken soviel hochfrequentes Licht zu verankern, daß Gaja ohne große Erschütterungen aufsteigen kann.
Es schließen sich jetzt nach und nach alle Möglichkeitsfenster für große, die Menschheit aufrüttelnde Ereignisse.
Es wird keine Dunkelheit geben, die die Erde für drei Tage stillstehen läßt.
Es wird keine Verlagerung der Erdachse geben, die die großen Meeresströme und damit die Lebensbedingungen auf den Kontinenten dramatisch verändert.
Es gibt weder Kometeneinschlag, noch Massenlandungen von Außerirdischen Lebensformen.
Eine Apokalypse findet nicht statt.
Mein geliebtes Licht, mischen sich bei Dir jetzt Gefühle von Erleichterung mit Gefühlen von Enttäuschung?
Regen sich jetzt Zweifel an dem Seelenaufstieg, wenn es das ‘große Zeichen’ der Bestätigung nicht geben wird?
Sind da noch Reste der Angst, einem großen Irrtum aufgesessen zu sein?
Dann erlaube mir, jetzt ganz nah bei Dir sein zu dürfen, ich werde dich sanft berühren, und wenn Du in Deinem Herzen ruhst, wirst Du die Wahrheit erkennen.
In Deinem Herzen spürst Du, daß der Seelenaufstieg schon begonnen hat, und daß es für Dich keiner äußeren Bestätigung bedarf.
Du bist dabei, Dein Bewusstsein zu erweitern, vielleicht drängt es Dich, Dein Leben zu Verändern.
Vieles, was noch vor wenigen Jahren als gut und richtig erschien, zeigt sich als hohl, sinnlos oder destruktiv. Dies kann alle Bereiche des Lebens umfassen, und so wirst Du beginnen, Dein Leben Stück für Stück Deinem wachsenden Selbst- Bewusstsein entsprechend anzupassen.
Dieser Bewusstseinsprozeß ist für Jeden vorgesehen, und es gibt nichts, was ihn aufhalten kann, denn es ist längst der Punkt überschritten, wo es bewußter Arbeit, Konzentration oder göttlicher Intervention bedurfte ihn am Laufen zu halten.
Die Schwingungsfrequenzen haben für einige von Euch die Höhe erreicht, um ein Leben in nahezu vollständigem Bewusstsein zu erlauben.

Wenn Ihr diese Schwingung aufnehmt, Euch dieser Schwingung anpaßt, zieht Ihr Eure abgespaltenen Seelenanteile aus höheren Dimensionen an. Die Integration dieser Teile vervollständigt Eure geistige DNA. Mit jedem Seelenteil werdet Ihr vollständiger, erhöht Eure eigene Frequenz und ermöglicht somit weiteren höherfrequenten Anteilen die Integration.
Mein geliebtes Wesen, erkennst Du die Eigendynamik, die sich entwickelt ?
Ein Jeder von Euch geht seinen eigenen Weg, und doch ist es ein gemeinsamer, denn jedes hoch schwingende Wesen hat eine unwiderstehliche Wirkung auf sein gesamtes Umfeld.
Der Ort, an dem Du Dich befindest wird energetisch angehoben, es ist das, was ich mit dem verankern von Licht oft beschrieben habe.
Ebenso treten andere Menschen in Resonanz zu höherer Schwingung, und bei Ihnen setzt sich der gleiche Prozeß in Gang.
Ermöglicht ist dieser Aufstieg durch einen göttlichen Gnadenakt, der altes Karma abgelöst hat.
Die Schatten aus vergangenen dunklen Tagen wehen nur noch als Echos durch den Raum, sie zeigen sich noch in der Aura und belasten noch manches Chakra, doch sie haben ihre Wirkung verloren, und Ihr tragt keine Last mehr, die Ihr nicht ablegen könntet.
Was bleibt ist Erinnerung, Erfahrung, – der Schatz, den Ihr mitnehmen werdet in die neue Welt, die Ihr gerade zu kreieren beginnt.
Erlebe die Innere Freiheit, und siehe, wie sich die Freiheit im Außen spiegelt und die Welt verändert.
So sehe mit Freude, Liebe und Neugier in die Zukunft, erlebe wie die Zukunft zum JETZT wird.
Erwecke Deine kreativen Kräfte, erinnere Dich an Deine Schöpferkraft, jetzt ist die Zeit, Dein wahres Wesen zu erkennen.

Ich segne Dich und Deinen Prozeß der Eins- werdung, Eins mit der bedingungslosen Liebe, Eins mit der Schöpfung, Eins mit dem Schöpfer, Eins mir Deinem wahren Selbst.

Ich bin Uriel

(Empfangen von Günther Wiechmann)

Workshops mit Günther und Uriel <- bitte anklicken

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Bitte lösen *

Beiträge, die Dich auch interessieren könnten

Aus dem Verlagsprogramm

Weltfriedensmeditation 2.0

Abonniere unseren Newsletter

Mit dem Abonnieren unseres Newsletters stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu und bist damit einverstanden, dass wir dir Nachrichten per E-Mail senden. Du kannst den Newsletter jederzeit abbestellen.

Menü