Erzengel Uriel: Erwachte Kinder, aufgeschreckte Massen

Hier ist Uriel, das Licht Gottes.

Geliebte Wesen, es tut sich viel in Eurer Welt, denn das neue Denken einer neuen Zeit gelangt nun zum Durchbruch.
 Es sind die Kinder einer anderen Zeit, die sich nun lautstark Gehör verschaffen. Viele Erwachsene reagieren verwundert, und können die Tragweite nicht im Mindesten abschätzen.
Es nützt Euch nichts, wenn Ihr Euch weiter schlafend stellt, denn Ihr wisst im Herzen, dass die Kinder, die jetzt auf die Straße gehen, nur den Anfang einer globalen Neuausrichtung des Bewusstseins darstellen. Wer sich gegen die Kinder stellt, stellt sich gegen das Leben selbst.
Der wirklich entscheidende Unterschied zwischen den Kindern und den Erwachsenen ist nicht das Alter, die Erfahrung, das Wissen, die Größe oder Kraft, ja, es ist auch nicht die geistig spirituelle Entwicklung, sondern das, was für Euch auf dem Spiel steht. Die Erwachsenen fürchten um das, was in der Vergangenheit erworben, angeeignet wurde,- für die Kinder geht es um die Zukunft, und ums Überleben!
Wenn diese Tatsache akzeptiert wird, kann die Frage, wohin die Energie fließt, wo sich eine Investition lohnt, wo die Wahrheit liegt, sehr einfach beantworten.
 Das Leben fließt niemals zurück, und immer in die gleiche Richtung zu laufen, bringt auf Dauer keinen Fortschritt, wenn Du in eine Sackgasse läufst.
 Viele sind verunsichert, weil sie erkennen, dass es nun die junge Generation ist, die der alten erklärt, was zu tun ist.
Ich habe Euch schon vor geraumer Zeit offenbart, dass die ‘kritische Masse’ erreicht ist, und nun so viele Menschen erwacht sind, dass der Aufstieg für Euch Alle erreicht ist. Es liegt nun an Euch zu begreifen, dass es vor allem die Kinder sind, die dies bewirkt haben.
Es sind die Kinder, die nun für ihre Zukunft kämpfen werden, da es alte Männer und Frauen sind, die dabei sind, diese zu verspielen.
 Die Sorge um das Klima ist berechtigt, doch auch dies umfasst nur einen Teil der anstehenden Aufgaben, die für die Zukunft der Menschheit elementar wichtig sind. Die Summe aller Aufgaben mündet in die Überwindung der Trennung im Inneren und im Äußeren.
Wenn die Menschheit überleben will, wird es keinen Platz mehr für Egoismus und Ausbeutung geben, weder für den Einzelnen Menschen, noch für Gruppen, Parteien, Religionsgemeinschaften oder Staaten.
 Wer sich im Lichte der neuen Energie um die Zukunft Gedanken macht, wird immer an Alle, an das Ganze denken! Es wird keine Trennung mehr geben, denn die Tatsache, das jeder Einzelne mit allen Menschen, und die Menschen mit dem Planeten, und die Erde mit dem Kosmos verbunden sind und eine Einheit bilden, wird zum Selbstverständnis.

Zukünftige Generationen werden keinerlei Verständnis mehr dafür aufbringen, dass es als ‘normal’ galt, Ressourcen zu verschwenden, um Maschinen und Stoffe herzustellen, die nur den Zweck haben zu zerstören und euch gegenseitig zu töten. Sie werden wissen, dass alles was Du Anderen antust, Du Dir letztlich selbst antust. Wer mit der Erde und der Schöpfung verbunden ist, wird diese auch nicht zerstören und ausbeuten, vergiften oder verdrecken nur für einen kurzfristigen Gewinn. Tausendfach haben sich schon ganze Arten von dem Planeten zurückziehen müssen, weil Ihr Lebensraum nicht mehr vorhanden ist.
So werdet Ihr niemals reicher werden, sondern immer nur ärmer! All dieses beginnt nun auch die Masse der Menschen zu begreifen, und so hat der Wechsel begonnen. Es geht jetzt darum, alte Gewohnheiten aufzugeben, und dem neuen Bewusstsein entsprechend zu handeln!
Damit sich der Friede und die Harmonie nun über den Planeten ausbreiten kann, ist der innere Frieden in jedem Einzelnen, und ein Leben in Harmonie mit dem Umfeld Aufgabe, Weg und Ziel gleichermaßen. Damit der Wandel so geschehen kann, wurden die sogenannten ‘Indigokinder’ geboren, deren Aufgabe die Erschütterung und der Umsturz der alten Strukturen ist. Ihnen folgten die ‘Kristallkinder’ die neue Ideen, Träume und Vorstellungen einer neuen Welt in sich tragen. Sie sind die ‘Ingenieure’ der zukünftigen Gesellschaft. Jetzt werden auch viele ‘Sternenkinder’ geboren, deren reine Seelen nahezu vollständig inkarnieren. Sie bringen alles mit, was zur Heilung der Erde und des Lebens auf ihr gebraucht wird.
Alle diese Kinder werden Euch viele ‘kleine Probleme’ bereiten, damit die wahren Probleme und Aufgaben sichtbar und angegangen werden können. Nehmt ihre Anliegen ernst, und seid bereit von ihnen zu lernen!
 Bedenke immer, diese Kinder werden einst bei Deiner Reinkarnation die Generation Deiner Eltern oder Großeltern sein. So bist Du schon jetzt auch für Deine zukünftigen Lebensbedingungen verantwortlich.
Die Liebe ist die verbindende Kraft, sie bewirkt den Wandel, die Entwicklung und die Heilung, von Dir, der Gesellschaft und der Erde.

Ich segne Euch mit der bedingungslosen Liebe der Quelle allen Seins.

Ich bin Uriel


Workshops mit Günther und Uriel

Weitere Infos: www.guentherwiechmann.de

’Ich bin’ – 
22.06. – 23.06. Kellinghusen (Schleswig Holstein)
’Channeln lernen’
 –  17.08. – 18.08. St. Wendel (Saarland)
’Channeln lernen’ – 21.09. – 22.09. Kellinghusen

’Channeln für Fortgeschrittene’ – 05.10. – 06.10. Kellinghusen

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Bitte lösen *

Beiträge, die Dich auch interessieren könnten

Die Zeitschrift

Abonniere unseren Newsletter

Mit dem Abonnieren unseres Newsletters stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu und bist damit einverstanden, dass wir dir Nachrichten per E-Mail senden. Du kannst den Newsletter jederzeit abbestellen.

Produkte aus unserem Shop

Menü