Die Göttliche Quelle: Channeling Oktober 2020

Geliebte Seelen, wenn der Boden unter Euren Füßen nicht mehr die Standfestigkeit hat, verunsichert Euch das. Doch es ist nur ein äußeres Zeichen dafür, was immer schon im Argen lag.
So viele Jahre…. so viele Leben….
Bleibt in Eurer Kraft und in Eurer Zentrierung.
Ja, es brodelt!
Für viele fühlt es sich an, als würde der Boden unter Euren Füßen vibrieren. Und so ist es. Alte, niedrig schwingende Energien stoßen mit den hohen Energien der neuen Zeit aufeinander. Es bewegt sich im Innern, was bald im Außen sichtbar wird und Ihr fühlt es. Noch könnt Ihr es nicht sehen, aber Ihr spürt es. Auch in Euch brodelt es. Alte Muster zeigen sich, alte belastende und auch verdrängte Gefühle kochen hoch. Schaut sie an, erkennt was Ihr nicht weiter mitnehmen möchtet und lasst sie los. Lasst einfach los, mehr bedarf es nicht zu tun. Bleibt im Vertrauen und fürchtet Euch nicht.

Im Oktober geht es um Klarheit. Um die eigene Ehrlichkeit mit allen Spuren der Verletzlichkeit, die sie beinhalten kann. Was sprecht Ihr nicht aus? Wieso fällt es Euch schwer ehrlich zueinander zu sein?
Ehrlich von Euren Gefühlen zu sprechen. Den Ängsten, die Ihr fühlt, Euren Zweifeln….
Jedes Mal, wenn Ihr Euch zeigt, so wie Ihr seid: echt, klar, mutig und ebenso verletzlich, verändern sich die Menschen um Euch. Ihr macht denen Mut, die sich nicht trauen authentisch zu sein. Das ist der neue Weg. Die Masken sind dabei zu fallen. Eine nach der anderen.
Jeder von Euch möchte gesehen werden, so zeigt Euch ohne etwas darstellen zu wollen, das Ihr in Wahrheit nicht seid. Zeigt Euer wahres Ich. Sprecht darüber was Ihr FÜHLT.
Das ist eine Herausforderung, denn dafür müsst Ihr Euch selbst mit Euren Gedanken und Gefühlen auseinandersetzen, sie wahrnehmen und annehmen…
Jeder von Euch möchte verstanden werden. Wie soll Euer Gegenüber Euch verstehen, wenn Ihr nicht ehrlich seid?
Die Zeit Euch zu verstecken vor Euch selbst und vor den anderen geht zur Neige. Seid sichtbar, denn jeder von Euch ist einzigartig und trägt die Liebe als Kern in sich. Lasst sie fließen.
Die Liebe kennt keine Angst, keine Ausgrenzung, keine Ablehnung.
Die Liebe ist!

Ihr seid so weit in Eurer Entwicklung und Eurem Bewusstsein. Ihr versteht so viel und seht die Zusammenhänge von vielen Ereignissen und Gefühlen so klar, wie noch nie. Ihr seht Dinge, die schon immer da waren, jedoch nicht von Euch erkannt wurden. Wie Schleier, die von Euren Augen fallen erkennt Ihr nun die Manipulationen und falschen Aussagen, die Euch solange sabotiert und klein gehalten haben.
Nun seht Ihr hin, wo Ihr weggeschaut habt und habt die Kraft, die Energie für das Neue, das Echte, die Ehrlichkeit und dem liebevollen Miteinander.

Es brodelt! Verzagt nicht!
Befasst Euch weiter mit Euch selbst, denn das ist das Fundament, das zu einem Neubeginn gelegt wird. Neue Überzeugen, neue Werte, neue Ziele, neue Freunde…. Seid klar und wahrhaftig zu Euch selbst.
Was ist wirklich wichtig für Euch?
Macht Platz dafür, indem Ihr das, was nicht mehr zu Euch gehört, gehen lasst. Denn besseres wartet auf Euch.
Steht ein, für das was Ihr leben möchtet.
Dafür braucht Ihr Klarheit und Liebe….

Jegliche Unterstützung wird Euch zuteil aus den höchsten Ebenen.
Ihr seid nicht allein. Niemals.
Ihr seid um soviel, soviel größer als Ihr Euch wahrnehmt. Darum erweitert Eure Wahrnehmung auf Euch, durch bedingungslose Liebe ZU EUCH SELBST.
Stärke, Mut, Zuversicht und Freude sind so an Eurer Seite und leiten Euch.

Liebevoll gehalten, liebevoll gesegnet und begleitet seid Ihr.
Jetzt und immerdar.

Die Quelle

 

Empfangen von Ilona Stephan

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Bitte lösen *

Beiträge, die Dich auch interessieren könnten

Aus unserem Webshop

Weltfriedensmeditation 2.0

Abonniere unseren Newsletter

Mit dem Abonnieren unseres Newsletters stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu und bist damit einverstanden, dass wir dir Nachrichten per E-Mail senden. Du kannst den Newsletter jederzeit abbestellen.

Archive

Menü
Warenkorb