Die Göttliche Quelle: Channeling Oktober 2019

Geliebt Seelen wisset, dass die Stürme zwischendurch ruhiger werden… Das immer dafür gesorgt wird, Erholungsphasen zu bekommen. Regeneriert Euch, findet in Eure Kraft, erdet Euch und zentriert Euch in Eure innere Mitte.
Ihr selbst seid befähigt, Eure Schwingungen durch Erkenntnisse und Einsichten zu erhöhen. In der Entscheidung loszulassen, ermöglicht es Euch, eine erhöhte Sicht auf die Situationen und Herausforderungen in Eurem Leben zu bekommen. Je bewusster Ihr werdet, desto mehr seid Ihr im Stande Euer Leben so zu gestalten, wie Ihr es Euch wünscht.
Eure eigene Macht gilt es anzuerkennen und anzunehmen.
Macht – ist ein schöpferisches Wort !
Eine kreative, kraftvolle Energie die Euch alles ermöglicht.
Über viele Jahre und auch Leben, wurde es, um Euch klein zu halten, als etwas Negatives in Euren Geist und Eure Zellen eingespeist. Löst die alten Fesseln. Holt Euch Eure Selbstermächtigung zurück, indem Ihr bewusst die volle Verantwortung für Euer Leben übernehmt. Ihr seid Schöpfer, jeder Einzelne von Euch.

Zweifel und Angst trugen immer wieder die Schleier und Vernebelungen vor Eurem Blick. Sobald Ihr nicht mehr klar seht, folgt Ihr blind den Aufforderungen und Kommandos der anderen. Sehet, dass Ihr selbst diese Schleier abnehmen könnt. Das geschieht durch ein klares Ja zu Euch. Steht zu Euch! Kümmert Euch um Euch. Liebt Euch!
Das spiegelt sich dann ebenfalls in Euren Beziehungen.
Was zieht Euch an – was zieht Euch aber auch fort voneinander?
Einige Frequenzen schwingen nicht mehr auf der gleichen Ebene, wie einst, miteinander.
So erlebt Ihr zur Zeit große Veränderungen in Euren Beziehungen. Trennungen, Pausen und auch Neubeginne stehen an. Freundschaften und Partnerschaften, Kontakte zu Kollegen, zu Nachbarn – alles kommt auf den Prüfstand. Was passt, stärkt Euch und bleibt, was nicht mehr zu Eurem höchsten Wohle ist löst sich. Aushalten sowie unglückliches Festhalten ist keine Option mehr. Gebt Euch Zeit und Raum für Eure Entwicklungen. Je fürsorglicher und liebevoller Ihr für Euch selber sorgt, umso mehr könnt Ihr Beziehungen auf Augenhöhe leben. Der Drang, so angenommen zu werden, mit all dem, was Euch ausmacht ist nicht mehr aufzuhalten. Euch frei zu zeigen, wie Ihr wirklich seid, echt, verletzlich und authentisch.
Loslassen, um dem unbekannten Neuen Platz zu machen, das macht vielen Angst.
Wisset, Angst hat nur einen wahren Ursprung. Sie war stets wichtig, um Euer Überleben zu sichern. Denn in lebensbedrohenden Situationen warnte sie Euch und so konntet Ihr instinktiv Eurer inneren Weisheit folgen und handeln, um Euch in Sicherheit zu bringen.
Im täglichen Leben jedoch bilden ständige ängstliche Gedanken, Blasen, gefüllt mit unzähligen Dramen, die alle passieren könnten.
Durch jegliche Aufmerksamkeit nähren sie sich –
und durch Nichtbeachtung leeren sie sich.
Was ändert sich in Euch, sobald Ihr entscheidet, etwas ganz Neues in Euer Leben einzuladen? Was gibt Euch Kraft? Woran habt Ihr Freude? Wobei geht Euer Herz auf? Was beflügelt Euch? Lasst Eure Seele schwingen, strebt empor zu all dem was Euch in glückseliger Freude jauchzen lässt…
Seid leicht, spielt, tanzt und lacht, seid neugierig… das sind Eintrittstore zum kreativen Handeln. Nehmt Euch selbst an die Hand und führt Euch in ein Leben der Liebe!

Ihr habt die Macht!
Ihr habt die Wahl!

In tiefer Liebe
Die göttliche Quelle

Empfangen von Ilona Stephan

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Bitte lösen *

Beiträge, die Dich auch interessieren könnten

Aus dem Verlagsprogramm

Weltfriedensmeditation 2.0

Abonniere unseren Newsletter

Mit dem Abonnieren unseres Newsletters stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu und bist damit einverstanden, dass wir dir Nachrichten per E-Mail senden. Du kannst den Newsletter jederzeit abbestellen.

Menü