Die Göttliche Quelle: Channeling Juni 2020

Geliebte Seelen Ihr habt das Gefühl, als stünde Sie Welt still. Ihr haltet den Atem an, so wie Ihr es immer getan habt, wenn sich etwas bedrohlich für Euch anfühlte.
Atmet. Atmet. Atmet.
Höret, geliebte Seelen, Ihr braucht keine Angst zu haben.
Diese Botschaft ist Euch schon wohlbekannt und es ist so wichtig für Euch, es immer wieder zu hören und zu fühlen:
Fürchtet Euch nicht! Fürchtet Euch nicht!

Spürt, wie sich etwas ANFÜHLT.
Anfühlt in Eurem Körper, denn er ist ein ehrlicher, liebender Freund.
Wie reagiert Euer Körper auf eine Nachricht, auf Eure Gedanken auf Eure Ernährung?
Ruhe oder Stress? Zieht er sich zusammen, wenn ja, wo? Oder dehnt er sich entspannt aus? Werden innerliche Mauern errichtet, um Euch zu schützten? Wenn ja, wo nehmt Ihr sie wahr, wovor sollen sie schützen? Vor welchem schmerzlichem Gefühl?
Vertraut Euch selbst, Euren Körpersignalen. Sie sind ehrlich und klar.
Ihr wisst lange, dass die Antworten die Ihr sucht, in Euch selbst zu finden sind. Es ist an Euch, sie auch hören zu wollen. ..
Was ist Euch wichtig?
Was macht Euch glücklich und frei?
Welche Gründe habt Ihr, Euch weiter blind führen zu lassen? Von wem auch immer…
Welche Gründe habt Ihr, nicht selbst zu entscheiden, wie und was Ihr leben wollt?
Zeigt Euch selbst, was alles möglich ist, wo Ihr immer dachtet, dass es unmöglich sei. Probiert etwas Neues aus.
Legt Eure Ängste und gedanklichen Begrenzungen ab, sie sabotieren Eure Erfahrungen. Ihr seid eingeladen, intensiv und fokussiert auf Euch zu achten.
Wo sind die Weggabelungen, die Ihr nie wahrgenommen habt? Blickt auch zur Seite und nicht immer nur geradeaus…. seid offen für neue Möglichkeiten. Sie sind unermesslich. Lebt und entscheidet bewusst einmal etwas ganz anders, wenn sich etwas nicht mehr stimmig für Euch anfühlt.
Das können ganz kleine oder auch ganz große Dinge sein. Das entscheidet jeder für sich.
Alle Erkenntnisse sind so hilfreich für Euch. Jede einzelne. Wirklich transformieren und heilen können sie Euch jedoch nur auf einem Weg:
Durch Umsetzung.
Durch aktives Tun.

Dieser Monat bestärkt Euch in Eurer Neugier, der Offenheit und der experimentierfreudigen Umgestaltung Eures Umfeldes, Eurer Beschäftigungen, Eurer Sprach-und Denkgewohnheiten, Eurer Ernährung, Eurer Ansicht und Eurem Gefühl zu Euch selbst.
Ihr wisst, dass Ihr in vielen Bereichen Eures Lebens nicht wohlwollend für Euch sorgt. Verdrängung, Schuldzuweisung oder Angst war Eure Erklärung vor Euch und auch vor anderen. Jederzeit liegt es in Eurer Entscheidung das zu verändern…
Die Hand wird Euch gereicht aufzustehen…

Nutzt die Energie eines Neubeginns, den Ihr Euch selbst ermöglicht. Rituale wollen angeschaut, verändert oder aufgelöst werden. Vieles ist nicht mehr im Einklang mit Eurer Schwingung und es steht das Geschenk der Erweiterung vor Euch. Erweitert Eure Erfahrungen.
Macht Euch bewusst, was neu beginnen soll. Was Ihr auf eine andere Art und Weise erleben möchtet oder auch ganz neu, erstmalig ausprobieren wollt. Bleibt nicht zu lange sitzen. Denkt nicht unaufhörlich nach, grübelt und zweifelt, bis Ihr nicht mehr die Kraft verspürt aufzustehen und Ihr resigniert und ängstlich sitzen bleibt.
Ausprobieren trägt eine Leichtigkeit als Schwingung. Den Zauber und der Kraft eines Anfangs und auch, wenn Ihr es entscheidet, der eines Endes. Es ist eine Probe, die den Kern der Heilung in sich tragen kann. Darum probiere Neues aus. Vollkommen wertfrei.
Was zählt ist die Erfahrung!
Und Erfahrungen verändern Euch. Ihr seid reine Energie und Energie kann nicht stillstehen. Sie dehnt sich aus, schwingt, ist in Bewegung. So bleibt in der Bewegung auf allen Ebenen…. Erkennt, entdeckt und kreiert Euch neu. Fühlt Euch sicher, fühlt Euch geliebt, fühlt Euch wertvoll – das ist der Weg zu Euch selbst. Löst die Begrenzungen, die Ihr Euch selbst auferlegt. In jedem von Euch schlummern so viele Ideen, die umgesetzt werden möchten, so viele Talente, die noch brach liegen, da sie niemals den Raum bekamen sich zu zeigen oder zur Meisterschaft geführt zu werden. Findet keine Gründe mehr dagegen, lasst los. Überrascht Euch selbst was alles in Euch steckt und freudig darauf wartet sichtbar zu werden.
Ihr habt soviel Möglichkeiten. Seid offen wie die Kinder, so lebendig, spielerisch und wertfrei. Gebt Euch nicht zufrieden mit dem, was Ihr zwar habt, jedoch nicht mehr wollt. Ihr seid großartig. Eure Seele hat so eine Größe, soviel Weisheit, soviel Liebe.
Steht auf, geht barfuß oder in roten Schuhen….. lauft einmal so, wie Ihr noch nie gegangen seid.
Probiert es aus, wie sich etwas Neues anfühlt. Ihr integriert neue Anteile in Euch und Ihr könnt staunen, wenn Ihr immer mehr von Euch entdeckt.
Seid neugierig auf Euch selbst. Lacht mit Euch, liebevoll über Euch und lacht mit anderen. Lachen öffnet…. Mit jeder neuen Erfahrung verändert Ihr Euch. Mitgefühl, Wertschätzung und Liebe wird so verstärkt für Euch selbst und auch für andere.
Wisset, Ihr seid mächtig.
Entscheidet Euch für Veränderung. Denn die Energie der Veränderung liegt vorherrschend, wohlwollend und liebend für Euch bereit.
Ihr strahlt, Ihr funkelt, Ihr scheint glitzernd, wie unzählige Lichtfunken bei jeder Veränderung, die Ihr zu Eurem höchsten Wohl in die Tat umsetzt.
Probiert Euch aus. Neue Gedanken, neue Ausrichtung, neues Tun….

In tiefer Liebe wird Euch die Hand gereicht aufzustehen…

Die Quelle

 

Empfangen von Ilona Stephan

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Bitte lösen *

Beiträge, die Dich auch interessieren könnten

Aus unserem Webshop

  • Alles ist gut 14,90 

    inkl. MwSt.

    und kostenlosem Versand

    Lieferzeit: 2-5 Tage

Weltfriedensmeditation 2.0

Abonniere unseren Newsletter

Mit dem Abonnieren unseres Newsletters stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu und bist damit einverstanden, dass wir dir Nachrichten per E-Mail senden. Du kannst den Newsletter jederzeit abbestellen.

Archive

Menü
Twitter Facebook
Warenkorb