Der Eine Gott hat dich niemals verlassen

ICH BIN mir bewusst, dass du immer bei mir warst und immer bei mir sein wirst. ICH BIN mir bewusst, dass du immer alles, was ich zugelassen habe, für mich getan hast. Ab hier und jetzt lasse ich alles zu, was von dir kommt, denn du bist mein Vater und meine Mutter, du bist der Eine Gott, der mich bedingungslos liebt!

Der Eine Gott hat dich niemals verlassen. Er war immer bei dir, nur du hast dies vergessen. Er liebt dich bedinungslos. Seine Gegenwart ist auch in dir. Man nennt dies die “ICH BIN Gegenwart” oder kurz “ICH BIN”. Immer, wenn du sagst “ICH BIN …”, bestätigst du, dass du dir dieser Gegenwart bewusst bist. Alles Sätze, die du mit ICH BIN bildest, sollten immer unbedingt positiv sein, denn mit diesen ICH BIN Sätzen ziehst du das in dein Leben, was du aussprichst. Sie werden für dich Wirklichkeit!

von Stefan Sicurella
www.ichbindaslichtderwelt.de

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Bitte lösen *

Beiträge, die Dich auch interessieren könnten

Abonniere unseren Newsletter

Mit dem Abonnieren unseres Newsletters stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu und bist damit einverstanden, dass wir dir Nachrichten per E-Mail senden. Du kannst den Newsletter jederzeit abbestellen.

Menü