Aufruf: Schreibt dem Ministerpräsidenten eures Bundeslandes einen Brief

Liebe Freunde,

es ist schon traurig zu sehen, dass eine Online-Petition mit über 500.000 Unterschriften in den großen Medien fast keine Erwähnung findet und von der Politik totgeschwiegen wird. Auch wenn die Petition nur ein Teil der aktuellen Problematik und Ängste darstellt, so zeigt sie doch deutlich, was viele Bürger unseres Landes NICHT wollen!

Es ist auch traurig, dass Angst und Unsicherheiten sowohl aus politischen Kreisen, als auch durch die Mainstream-Medien weiter geschürt werden.

Es ist traurig, dass es in unserem Land so weit gekommen ist, dass Menschen in Parks von Polizisten gefilmt und abgeführt werden, nur weil sie anderer Meinung sind und sich ihre Grundrechte nicht einschränken lassen.

Es ist traurig, dass Kinder auf dem Schulhof Abstand halten und Masken tragen müssen.

Es ist traurig, dass die Presse so unkritisch gegenüber den Einschränkungen ist und alle Proteste in die Ecke der Verschwörungstheoretiker und Aluhutträger schiebt. Presse, ihr solltet euch schämen!!!

Wir fordern eine sofortige Beendigung aller Einschränkungen unserer Grundrechte.

Wir fordern Freiheit und Selbstbestimmung.

Um dies zum Ausdruck zu bringen, rufen wir euch auf, einen Brief an den Ministerpräsidenten, Ministerpräsidentin oder den regierenden Bürgermeister eures Bundeslandes zu senden.

Inhalt: einfach ein Bild des Grundgesetzes, das ihr hier laden könnt. Wir wollen eine friedliche, gewaltlose Aktion, deshalb bitten wir euch, sonst nichts weiter in den Brief zu schreiben! Ihr braucht auch keinen Absender auf den Brief zu schreiben, wenn ihr nicht wollt.

Online-Petitionen kann man ignorieren und totschweigen, bei einer Flut von Briefen ist das kaum mehr möglich!

Am 23. Mai ist Tag des Grundgesetzes, es ist dann seit 71 Jahren in Kraft!

Gemeinsam sind wir stark und werden gehört !!!

Und nicht zu vergessen, bei den nächsten Wahlen haben wir es in der Hand!

Liebe Freunde, teilt diesen Aufruf und gebt ihn so oft weiter, wie es euch möglich ist!

Wir danken Euch!

Diese Aktion ist eine gemeinsame Idee von:

Marliese Maxima Grenner, Stefan Sicurella und Michael

 

Postadressen der Ministerpräsidenten, Ministerpräsidentinnen und regierender Bürgermeister eures Bundeslandes:

An den Ministerpräsidenten
des Landes Baden-Württemberg
Herrn Winfried Kretschmann
Richard-Wagner-Straße 15
70184 Stuttgart

An den Ministerpräsidenten
des Freistaates Bayern
Herr Markus Söder
Bayerische Staatskanzlei
Franz-Josef-Strauß-Ring 1
80539 München

An den regierenden Bürgermeister
der Stadt Berlin
Herr Michael Müller
Senatskanzlei
Jüdenstr. 1
10178 Berlin

An den Ministerpräsidenten
des Landes Brandenburg
Herr Dietmar Woidke
Staatskanzlei
14473 Potsdam

An der Bürgermeister der
Hansestadt Bremen
Herr Andreas Bovenschulte
Senatskanzlei
Am Markt 21
28195 Bremen

An den ersten Bürgermeister
der Hansestadt Hamburg
Herr Peter Tschentscher
Senatskanzlei
Rathausmarkt 1
20095 Hamburg

An den Ministerpräsidenten
des Landes Hessen
Herr Volker Bouffier
Hessische Landesregierung
Georg-August-Zinn-Str. 1
65183 Wiesbaden

An die Ministerpräsidentin
des Landes Mecklenburg-Vorpommern
Frau Manuela Schwesig
Staatskanzlei
Schloßstr. 2-4
19053 Schwerin

An den Ministerpräsidenten
des Landes Niedersachsen
Herr Stephan Weil
Staatskanzlei
Planckstraße 2
30169 Hannover

An den Ministerpräsidenten
des Landes Nordrhein-Westfalen
Herr Armin Laschet
Staatskanzlei des Landes NRW Horionplatz 1
40190 Düsseldorf

An die Ministerpräsidentin
des Landes Rheinland-Pfalz
Frau Malu Dreyer
Staatskanzlei
Peter-Altmeier-Allee 1
55116 Mainz

An den Ministerpräsidenten
des Saarlandes
Herr Tobias Hans
Staatskanzlei
Am Ludwigsplatz 14
66117 Saarbrücken

An den Ministerpräsidenten
des Freistaates Sachsen
Michael Kretschmer
Sächsische Staatskanzlei
Archivstraße 1
01097 Dresden

An den Ministerpräsidenten
des Landes Sachsen-Anhalt
Herr Reiner Haseloff
Staatskanzlei
Hegelstraße 40 – 42
39104 Magdeburg

An den Ministerpräsidenten
des Landes Schleswig-Holstein
Herr Daniel Günther
Staatskanzlei
Düsternbrooker Weg 104
24105 Kiel

An den Ministerpräsidenten des
Freistaates Thüringen
Herr Bodo Ramelow
Thüringer Staatskanzlei
Regierungsstraße 73
99084 Erfurt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Bitte lösen *

Beiträge, die Dich auch interessieren könnten

Aus unserem Webshop

  • Alles ist gut 14,90 

    inkl. MwSt.

    und kostenlosem Versand

    Lieferzeit: 2-5 Tage

Weltfriedensmeditation 2.0

Abonniere unseren Newsletter

Mit dem Abonnieren unseres Newsletters stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu und bist damit einverstanden, dass wir dir Nachrichten per E-Mail senden. Du kannst den Newsletter jederzeit abbestellen.
Menü
Twitter Facebook
Warenkorb