Aktuelle Energien nach dem Maya Kalender: Weißer Weltenüberbrücker vom 03.06.2020 bis 15.06.2020

„ICH BIN die Tür. Wenn einer durch mich eingeht, so wird er gerettet werden und ein- und ausgehen und neue Gefilde finden.“ Joh 10.9
Loslassen und Veränderung ist das Thema der Weltenüberbrückerwelle. Es wird ein gewisser Druck aufgebaut um Fixierungen, Anhaftungen und Festgefahrenes loslassen zu können.

Der Weiße Weltenüberbrücker 1 – 03.06.2020
Nur wer Altes und nicht mehr brauchbares in seinem Leben erkannt hat und es loslassen und entsorgen kann, kann sich wirklich vom Ballast befreien und weiterentwickeln. Aus Angst vor Verlust und Tod klammern wir uns an Dingen und Verhaltensmustern fest, die uns eigentlich nur daran hindern wirklich zu leben. Heute und in dieser Welle sollen uns diese Ängste und Muster vorgeführt und wir zum Loslassen angehalten werden. Den Tod als Teil des Lebens zu akzeptieren hilft uns, uns auf das Leben einzulassen und wirklich bewusst Leben zu können.

Die Blaue Hand 2 – 04.06.2020
Heilung wird heute gefördert. Jedoch sind manche Heilungsprozesse schmerzhaft und erfordern ein Loslassen des Widerstandes gegen die „Krankheit“, ein Sich-Einlassen auf die Veränderung, Vergänglichkeit und Sterblichkeit. Heilendes Tun hilft die Grenzen auch zu neuem geistigen Wissen zu überwinden.

Der Gelbe Stern 3 – 05.06.2020
Altes und „Hässliches“ loszulassen, auch im eigenen Denken und Fühlen, soll der Stern heute initiieren, damit etwas Schönes, Harmonisches neu entstehen kann. Werten und Urteilen sind dafür sehr kontraproduktiv, dennoch neigen wir oft dazu, vorschnell zu bewerten statt in Liebe und Weisheit einen anderen, neuen Blick zu wagen.

Der Rote Mond 4 – 06.06.2020 – Portaltag
Der Ton 4 gibt einer Welle immer eine Form. Die Formen des Roten Mondes werden vom Wasser geprägt. Alles muss in Fluss kommen und Widerstände werden vom Wasser so lange umspült, bis sie aufgelöst und abgetragen sind. Altes und Unbrauchbares wird abgetragen und abtransportiert. Auch in unseren Gedanken und Gefühlen werden wir heute, durch die dünneren Schleier zur rein geistigen Ebene unterstützt, Starre aufzulösen und die Energien einfach fließen zu lassen.

Der Weiße Hund 5 – 07.06.2020
Aus welchem Grund sollen und wollen wir Veränderung und Entwicklung erreichen? Weil wir soziale Wesen sind, die Liebe und Freude in ihrem Leben brauchen und an andere weitergeben möchten und an alle weitergeben sollten. Auch der Schmerz, den Abschied und Loslassen in uns hervorrufen, kann nur durch die Liebe und das Vertrauen, gemildert werden. Ein neuer Lebensweg, eine Veränderung, ein Abschied kann ein notwendiger Entwicklungsschritt für uns und die Menschen, die wir lieben und loslassen müssen, sein.

Der Blaue Affe 6 – 08.06.2020
„Probier’s mal mit Gemütlichkeit“ und Humor ist die Devise des Tages. Loslassen ist wichtig, aber es kann auch Spaß machen. Sei mal spontan und plane nicht immer alles! Auch das ist Loslassen! Spielen, auch das überbrückt Grenzen und Welten! Wenn du auch mal über dich selbst lachen kannst, wirst du viel lockerer und das Loslassen gelingt viel einfacher! Der Affe bringt dich heute in die ein oder andere Situation, die mit dem Zitat „Humor hat, wer trotzdem lacht“ überschrieben werden kann.

Der Gelbe Mensch 7 – 09.06.2020 – Portaltag
Wir haben stets den freien Willen. Durch viele unserer willentlichen Entscheidungen an etwas festzuhalten verhindern wir, dass durch das Loslassen lieber Gewohnheiten und alter Denkmuster, wichtige innere Einstellungen und selbst Organfunktionen umorganisiert, neu belebt und geheilt werden könnten. Heute werden wir durch die dünneren Schleier darin unterstützt zu erkennen, was wir wirklich wollen.

Der Rote Himmelswanderer 8 – 10.06.2020
Er greift den Freiheitsgedanken und das Streben nach Freiheit und selbstbestimmter Souveränität der letzten Welle noch einmal auf. Diese Welt ist noch lange nicht so, wie wir sie uns als Paradies für alle Menschen wünschen. Für die Einen ist das Grund genug für Protest und Revolution, andere haben den Wunsch sich ganz aus dem Weltgeschehen zurückzuziehen. Auch Loslassen des Konsumterrors gehört zum Freiheitsprozess!
Wir werden alle gebraucht, genau an der Stelle, wo wir jetzt in diesem Moment der Geschichte der Menschheit sind. Die Freiheitsbestrebungen des Himmelswanderers lassen sich nicht von weltlichen Gegebenheiten, Gewohnheiten oder Einengung und Diktatur einschränken. Freiheit beginnt mit der inneren Wandlung, auch der Einstellung zu Ressourcen, Konsum, Entsorgung und Loslassen.

Der Weiße Magier 9 – 11.06.2020
Heute ist das Thema Liebe und Selbstliebe noch einmal im Fokus. Liebst du dich selbst und akzeptierst du dich in diesem Körper, der als Hilfsmittel zur Entwicklung deines Seelenplanes dient? Lass in Freiheit und Weisheit die aktuellen Meinungen und Bewertungen los, die dir vorgeben oder bestätigen, wie du bist oder sein solltest! Entdecke die Kraft in dir und in deinem Herzen! Lass nur dich Kapitän deines Herzens sein!

Die Energie und Essenz der beiden Tage, eigentlich der gesamten Welle, wird in dem wunderbaren Gedicht Invictus von William Ernest Henley (1849–1903) ausgedrückt, hier eine deutsche Adaption:

Aus finstrer Nacht, die mich umgab,
durch Polaritäten mein Geist sich quälte.
Ich danke, welchen Gott es geben mag,
für die Unbesiegbarkeit meiner Seele.

Auch wenn durch Umstände gefesselt ich war,
sah man mich weder Zucken noch Toben.
Trotz Schicksalsschlägen in großer Schar,
mit Blut auf dem Kopf, doch stets erhoben.

Jenseits dieses Ortes voll Zorn und Tränen,
droht nur, der Schrecken der Schattenwelt.
Was als Bedrohung über Jahre wir wähnen,
Alle Furcht an meinem ICH BIN zerschellt.

Wie schmal das Tor auch sei, egal,
wie viel Bestrafung ich auch zähle.
ICH BIN der Meister meines Schicksals.
ICH BIN der Käpt’n meiner Seele.


Der Blaue Adler 10 – 12.06.2020
Der Blaue Adler bringt uns neue Hoffnung und neue Ausblicke. Durch seine Liebe und Kraft hilft er uns, uns aus dem Massenbewusstsein kollektiver Ängste und Hoffnungslosigkeit herauszuheben und den Veränderungen der Zukunft angstlos entgegenzutreten und alten Ballast abzuwerfen um aufsteigen zu können. Dies ist das erste Ziel der Welle.

Der Gelbe Krieger 11 – 13.06.2020
Der Veränderungston der Welle hilft uns mit dem Gefühl der Erhabenheit und eigenen Macht noch bestehende Ängste zu entsorgen. Es geht heute um nicht weniger als die eigene Heilung deiner Blockaden im Leben, die durch Ängste verursacht werden!

Die Rote Erde 12 – 14.06.2020 – Portaltag
Das zweite Wellenergebnis rückt die evolutionsbedingte Veränderung des Gesamtplaneten Erde noch einmal in den Fokus der Aufmerksamkeit. Gerade unsere Wechselwirkung Mensch, Umwelt und Erde soll uns heute noch einmal bewusst gemacht werden. Unsere aktuelle Lebensweise wirkt sich zerstörerisch auf die Erde und die Lebensräume der Erde aus. Wachstum und Konsum beuten Menschen und Erde aus. Weniger wäre für alle mehr! Unser Bewusstsein wird dafür heute noch einmal besonders mit Energie geflutet, denn die Natur braucht uns Menschen nicht zum Überleben, aber wir brauchen die Natur und die ERDE!

Der Weiße Spiegel 13 – 15.06.2020
In den klaren Reflexionen des heutigen Tages und der Prozesse der abgelaufenen Welle kannst du dich und deine „Verbundenheit“ mit deinem Umfeld und deine Abhängigkeit von materiellen Dingen deutlich erkennen. Lass los, was dir nicht dienlich ist und dich nur belastet. Du erlangst heute dafür Freiheit und Klarheit!

Von Heike Sabine Sicurella

Einführung in den Maya-Kalender

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Bitte lösen *

Beiträge, die Dich auch interessieren könnten

Suchen

SUCHEN …

Aus unserem Webshop

Weltfriedensmeditation 2.0

Abonniere unseren Newsletter

Mit dem Abonnieren unseres Newsletters stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu und bist damit einverstanden, dass wir dir Nachrichten per E-Mail senden. Du kannst den Newsletter jederzeit abbestellen.

Archive

Menü
Twitter Facebook
Warenkorb