Aktuelle Energien nach dem Maya Kalender: Gelbe Sonnenwelle vom 23.01.2021 bis 04.02.2021

Die Energie der Sonnenwelle liegt auf Belebung, Reifung, Erkenntnis und Erleuchtung.
Wir sollten in dieser Welle unsere Aufmerksamkeit auf unser inneres Wissen lenken und unser inneres Leuchten als Strahlkraft nach außen bringen!

Gelbe Sonne 1 – 23.01.2021
Es geht um Erleuchtung, also Licht ins Dunkel zu bringen und auch darum, die Kraft der Sonne in dir und um dich herum zu spüren und anzunehmen. Die Erkenntnis, wie das Leben und alle Aspekte des Lebens und des Seins miteinander verflochten und vernetzt sind, soll neue Kräfte hervorbringen und neue Lebensenergien anziehen. Alles ist mit der Kraft von Licht und Liebe und deinem göttlichen ICH BIN möglich. Mach mit deinem Licht die Welt auch für andere Menschen wärmer, heller und klarer.

Roter Drache 2 – 24.01.2021
Heute erhalten wir erneut Erkenntnisse über das, was uns stofflich und geistig nährt. Erkenntnisse, wie sich ein „Gutes Leben für Alle“, Menschen, Tiere, Pflanzen in einer neuen Form stabilisieren kann. Der Kreislauf von Geben und Nehmen wird noch einmal beleuchtet. Die Erkenntnis, dass mit etwas mehr Vertrauen genug für alle da ist, kann heute einen einzigartigen Kreislauf in Gang setzen. Die weiblichen Urkräfte mussten sich lange im Dunkeln verstecken, ihr Wissen, das Licht wurde von vielen als Bedrohung ihrer Macht oder Bequemlichkeit empfunden.

Weißer Wind 3 – 25.01.2021
Heute wird durch Kommunikation und Ordnungskräfte etwas zur Erkenntnis und Erleuchtung beigetragen. Gerade durch die vielen Möglichkeiten der Kommunikation haben wir die Fähigkeit uns mit Allem und Allen zu verbinden und auszutauschen. Wobei wir mehr Wert auf die geistigen Inhalte und Möglichkeiten zur Überwindung von Trennungen und Schranken, als auf die technischen Methoden vertrauen sollten! Geflüsterte Worte und Gebete werden ebenso vom Wind weitergetragen. Geisteskräfte und Kommunikation bringen heute Licht und Klarheit, in die Dinge die dich beschäftigen.

Blaue Nacht 4 – 26.01.2021  –  Portaltag!
Neue Ideen, Träume und Visionen werden heute beleuchtet und haben das Potenzial für Entfaltung und Fülle. Ideen, die ein gutes Leben für alle visualisieren, sollen aus der Traumzone in die Realität, ins Licht, in die Fülle, in die Reifung gebracht werden. Dazu reicht am Portaltag mit den dünneren Schleiern nur eine leichte Veränderung des Blickwinkels, um die Erkenntnisse des Tages zur Fülle zu Nutzen!

Gelber Samen 5 – 27.01.2021
Die Kraft, die der Samen in sich trägt, das Potenzial zur Blüte und Reife ist tief in ihm angelegt und wird durch die Kraft der Sonne geweckt. Heute rückt das Thema „Entfaltung“ in der Fokus der Aufmerksamkeit. Ein Tag sowohl zum Säen, als auch zum Ernten. Dabei dürfen wir nicht erwarten, dass jemand anderes für uns die Arbeit macht. Wenn wir selbst eine Erkenntnis erlangt haben, müssen wir uns bemühen dieses Wissen, diesen Schatz, zum Ausdruck zu bringen. Mit Konzentration und dem Antrieb der Sonnenkraft können wir neue Ideen in die Welt bringen und umsetzen. Deine Seelenreifung will sie JETZT zur Entfaltung, zum Erblühen bringen, folge deiner Inspiration!

Rote Schlange 6 – 28.01.2021
Dein Körper und deine Sinne helfen dir bewusste Erfahrungen zu sammeln und die Lebenskraft in dir wird durch den Einfluss der mentalen und physischen Sonnenkraft gestärkt. Trotz unseres manifesten Körpers sind wir Lichtwesen und beziehen aus dem natürlichen Licht unsere Nahrung und Lebenskraft, daher ist die Sonne unser Hauptenergiespender, um Vitalität und Ausgeglichenheit zu erreichen. In wie weit können wir unsere körperlichen Bedürfnisse erkennen, annehmen, erfüllen und akzeptieren? Mehr Ruhe, mehr Betätigung? Heute solltest du deine Kräfte ausbalancieren.

Weißer Weltenüberbrücker 7 – 29.01.2021
Neue Möglichkeiten entstehen durch das Loslassen und Entsorgen von alten und unbrauchbaren Strukturen. Die Sonnenkraft bringt diese Barrieren, die eine Entwicklung bisher behindert haben, nun ans Licht, damit sie aufgelöst und überwunden werden können. Je mehr du im innen und außen aufräumst und entrümpelst, desto heller und lichter, leichter wird dein Leben, deine Räume, dein Alltag.

Blaue Hand 8 – 30.01.2021
Die Blaue Hand auf der Acht heißt: Heute gibt es richtig was zu tun! Die Themen der letzten Handwelle werden heute komprimiert noch einmal beleuchtet und fordern uns auf tätig zu werden! Es wird dich heute drängen etwas fertigzustellen, zu vervollkommnen, letzte Hand anzulegen. Und heute werden wir einiges erfahren, was unser Wissen und unsere Erkenntnisse voranbringen. Systeme und Beziehungen, die unvollkommen und defekt sind, werden sich offenbaren und sollen heute repariert und geheilt werden

Gelber Stern 9 – 31.01.2021
Heute Arbeiten Sonne und Sterne im Einklang. Die Sonne bringt etwas an den Tag, ins Licht und die Sterne verwandeln es in Harmonie und Anmut. Die kreative Schöpferkraft ist heute gefragt. Wenn wir sehen, dass wir oder andere durch eine Phase der Angst gehen, (diese werden heute auch möglicherweise noch einmal an Licht gebracht) reicht es meist, dem Herzen zu folgen, um die notwendige Stärke zu bekommen und die Situation mit Harmonie zu meistern. Folge deinem Herzen, wende dich der Sonne zu und des Nachts den Sternen. Schau dich um und nimm das Leben bewusst wahr! Lass es zu, dass die Schönheit von Allem was ist deine innere Sonne zum Strahlen bringt.

Roter Mond 10 – 01.02.2021
Das erste Wellenergebnis dient der Reinigung. Heute arbeiten Sonne und Mond im Einklang. Im Blut werden die Energien, die du aufnimmst gespeichert, transportiert und verarbeitet. Die männlichen Energien der Sonne und die weiblichen Energien des Mondes wirken heute besonders auf dein Blut und prägen dein körperliches Selbst. Dein Blut ist sowohl ein Spiegel deiner Seele als auch deines Umfeldes. Dein Blut entscheidet, ob du immun oder anfällig für eine von außen kommenden Energie bist. Manches was in unserem Blut gespeichert ist schafft Barrieren oder Blockaden, die noch aus früheren Zeiten und Prägungen stammen. Nutze den Tag für die Reinigung deines Umfeldes, deines Denkens und Fühlens!

Weißer Hund 11 – 02.02.2021  –  Portaltag
Heute bekommst du noch einmal Herzensenergie für einen Entrümpelungs- und Befreiungstag!
Befreie dich von altem Ballast und Gerümpel, der vielleicht gar nicht zu dir gehört, der dich möglicherweise schon Generationen begleitet. Liebe macht frei! Auch im emotionalen Bereich. Vieles schleppst du mit dir herum, tust du oder lässt du bleiben, aus Loyalität mit anderen Menschen, der Familie und Strukturen aus deinem Umfeld, die du gar nicht hinterfragt hast. Frag dich heute: Was ist mir wirklich wichtig? Was ist meine Herzenssache? Überprüfe deine Überzeugungen, Glaubenssätze, Verhaltensmuster, ob es wirklich deine(?) sind. Und dann lass los, was nicht zu dir gehört!

Blauer Affe 12 – 03.02.2021  –  Portaltag
Das zweite Wellenziel ist Humor und Gelassenheit! Heute werden noch einmal Situationen in Erscheinung treten, die von dir Geduld und Gelassenheit abverlangen. Sobald du dich verbissen an etwas klammerst, wird der Affe zuschlagen! Wenn du Angst hast deine Emotionen zu zeigen, wird sie der Affe heute rauskitzeln. Wenn du glaubst, Gefühle zu zeigen macht dich verletzlich, will der Affe dich belehren.
Traue dich deine Emotionen, was dir Angst macht, zu äußern. Gib auch anderen die Chance über ihre Gefühle und Ängste zu reden. Sobald du dich stellst, wird die Situation entkrampft. Durch Kommunikation und den Austausch gelingt es neue Kanäle zu öffnen, über die die geistige Ebene Impulse senden und einfacher helfen kann, die Situation zu lösen und in die Leichtigkeit zu führen.
Ich sehe da die köstliche Szene aus König der Löwen vor mir, als der Affe Rafiki Simba auf den Kopf haut, weil der nicht weis, was er fühlen darf und soll. Simba fragt: “Warum hast du das gemacht?”. Und der Affe antwortet: “Ist doch egal, es ist Vergangenheit.” Simba: “Aber es tut weh!”, Rafiki: “Ja, die Vergangenheit kann weh tun. Aber entweder man läuft weg, oder man lernt daraus!”

Gelber Mensch 13 – 04.02.2021
Wir sind alle Lichtwesen, Kinder der Sonne. Wenn du dir dessen bereits im Herzen bewusst bist, dann lass dein Licht für andere Leuchten, die noch nicht so weit sind!
Respektiere dich selbst, respektiere andere und übernimm Verantwortung für das was du tust.
Unser „Freier Wille“ pendelt sehr oft zwischen zwei Extremen: Egoismus und Aufopferung.
Oder dem „Ich will“, des Egos, und dem „Ich will“ des vermuteten Seelenplans. Dabei übersehen wir oft, dass Seelenreifung das Ego nicht ausschließen, sondern es nur auf ein höheres Bewusstsein heben will, denn das Ego sorgt dafür, dass es uns gut geht. Deine Wünsche und Bedürfnisse als Mensch müssen dem Seelenplan des ICH BIN nicht im Wege stehen. Doch oft halten wir aus Angst vor Veränderung und Verantwortung so lange es geht Gewohnheiten mit „Ich will“ aufrecht, die uns nicht dienen, sondern uns eher beherrschen.

Von Heike Sabine Sicurella

 

Einführung in den Maya-Kalender

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.

Beiträge, die Dich auch interessieren könnten

Weltfriedensmeditation Sonntags

Abonniere unseren Newsletter

Mit dem Abonnieren unseres Newsletters stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu und bist damit einverstanden, dass wir dir Nachrichten per E-Mail senden. Du kannst den Newsletter jederzeit abbestellen.

Archive

Menü