Aktuelle Energien nach dem Maya Kalender: Gelber Samen vom 18.03.2019 bis 30.03.2019

Die Gelbe Samenwelle bedient die beiden Pole von Säen und Ernten.
Einerseits bietet sie die Möglichkeit. neue Wege zu beschreiten und Neues in die Welt zu bringen, andererseits ist es auch die Zeit, in der wir ernten können, was wir in früheren Zyklen gesät und zur Seelenreife gebracht haben.
Im gerade beginnenden Frühling kann man die Kraft und die Macht der Welle tagtäglich beobachten, wie aus einem unscheinbaren Samenkorn, das in die dunkle Erde sank, sich nun durch das Wunder des Lebens entfaltet in Farbe, Duft und Pracht. Untermalt wird dies von dem Singen und Jubilieren der Vögel und dem Gesumme der Insekten, die das ihre dazu beitragen, dass aus den Blüten später Früchte werden können, die wir ernten. Hier sehen wir das Zusammenspiel vieler verschiedener Energien, und oft sind es die Kleinsten und oft am wenigsten Geschätzten und Beachteten, die einen bedeutsamen Anteil am Kreislauf des Lebens haben.

Der Gelbe Samen auf Ton 1 (18.3.2019) zeigt uns heute unsere individuellen Möglichkeiten auf. Wir haben so viele Schätze und Talente in uns. So viel ist vorhanden und so wenig wird gelebt und zur Reife gebracht. Dieser Tag, diese Welle möchte unsere Aufmerksamkeit darauf lenken, was der wahre Keim unseres Wesens, unseres Lebens ist und uns die Kraft schenken, uns unserer wahren Aufgabe zuzuwenden und Neues zu wagen.

Die Rote Schlange 2 (19.3.2019) repräsentiert die Urkraft, die Lebenskraft, die uns und alles zum Erblühen bringt. Leben wir nicht unsere wahre Natur, handeln wir gegen das was im Keim, in unserem Innersten verankert ist, schwächen wir uns und unsere Lebensenergie und alles fällt uns schwerer. Die Lebensgeister, die im Frühling geweckt werden, beleben uns neu und geben uns neue Impulse.

Der Weiße Weltenüberbrücker 3 (20.3.2019) sorgt dafür, dass wir alles Unbrauchbare entsorgen, was unserer Lebenskraft und dem Erblühen im Wege steht. Wie wir das „Unkraut“ aus den Beeten jäten, sollten wir Unbrauchbares im Alltag entrümpeln. Frühjahrsputz im Innen und Außen, in Haus, Körper und Seele halten. Zeit etwas zu verändern, Zeit loszulassen. Festhalten an alten, starren Strukturen ist letztendlich schmerzhaft und schädlich.

Die Blaue Hand 4 (21.3.2019) zeigt uns, wie es geht. Du musst es einfach tun! Die Blaue Hand steht sowohl für Heilung als auch für Tun. Heute sind die Energien wieder günstig, um aktiv zu werden und Ideen umzusetzen, die dich heilen, die dich zum Erblühen bringen.

Der 5. Tag der Welle steht unter dem Einfluss des Gelben Sterns. (22.3.2019) Er steht für Harmonie, Anmut und Schönheit. Ein Tag wie geschaffen zum Wohlfühlen! Sei einfach du selbst! Aber Vorsicht! Manche Menschen neigen dazu, das, was nicht in Harmonie ist, zu bekritteln und damit das Geschenk des Tages zu verspielen.

Der Rote Mond am 6. Tag (23.3.2019) ist ein Blockadebrecher. Wie das Wasser sich stets einen Weg sucht, versucht er, Stockungen und Stillstand aufzuheben und in Bewegung zu bringen. Alles was erblühen soll, muss auch gewässert werden. Der Rote Mond hilft dir, in deiner Mitte, in deinem Inneren deine wahren Prioritäten zu erkennen und dir selbst treu zu sein.

Der Weiße Hund hält auf dem Höhepunkt der Welle mit dem Ton 7 (24.3.2019) die Kraft, die alles zum Leben, zum Erblühen bringt: Die Liebe! Bist du damit in Resonanz, blühst du auf und versprühst Lebensfreude.
Die Liebe ist alles was ist und hält alles bereit, was du, was der Samen braucht: Sonne und Regen, Licht und Schatten. Wenn du den Regen, auch im übertragenen Sinne, als positiv, als Geschenk ansehen kannst, dann wirst du merken, dass Frust der Lebensfreude weicht!

 

Der Blaue Affe auf Ton 8 (25.3.2019) ist das spielerische, humorvolle Element der Welle. Er versucht, Schwere durch Leichtigkeit zu ersetzen und dir zu helfen, dir deiner Potentiale bewusst zu werden. Er hilft dir, deinen Lebensplan zu überdenken und dich von deinem Inneren leiten zu lassen. Wenn es heute nicht rund läuft, nimm es mit Humor.

Ton 9 einer Welle (26.3.2019) drängt immer zu einem Ergebnis und verlangt Entscheidungen. Der Gelbe Mensch hat die Kraft des freien Willens und den Impuls zur Freiheit. Das heißt, du hast die Macht, mit den Entscheidungen die du triffst, dein Erblühen voranzutreiben, befreie dich von Abhängigkeiten!

Der Rote Himmelswanderer 10 (27.3.2019) liefert die ersten Ergebnisse der Welle und bringt sie auf den Punkt! Er greift nach Freiheit und Unbegrenztheit, mit Liebe überwindet er alle Schwierigkeiten und Hindernisse. Wie die meisten Pflanzen strebt er nach dem Licht, nach dem Himmel, den er gerne auf die Erde bringen möchte. Er urteilt nicht, er wertet nicht. Er ist. Solange wir stets werten, ist der Radius unserer Blühkraft begrenzt.

Der Weiße Magier auf der 11 (28.3.2019) entsorgt erneut alles, was dem Erblühen im Weg steht. Er wandelt mit Liebe Hilflosigkeit in Lernerfahrung und wenn wir uns auf diese einlassen, gelingt alles wie von selbst. Wie eine Schlange ihre Haut abstreift, wie eine Pflanze durch das Abwerfen der Blüte die Fruchtreife einleitet, so leicht und genial kann der Magier sein Potential zur Erneuerung entfalten.

Auf Ton 12 der Welle fliegt der Blaue Adler. (29.3.2019) Er sieht bereits was kommt, er hat den Überblick und neue Visionen. Wer sich auf das Geschenk des Tages einlassen kann, kann geniale Ideen und Impulse spüren, die aus dem Inneren der Seele kommen und den Visionen Kraft und Unterstützung verleihen. Siehst du vor deinem Inneren Auge schon das Blumenbeet, das du beackert hast, wie es im Sommer in aller Pracht erblüht? Das ist das Ziel: Halte dir vor Augen, wie deine Zukunft aussehen soll! Gehe in das Gefühl und spüre, wie es sich anfühlt, wenn deine Vision wahr geworden ist.

Der Gelbe Krieger schließt die Samenwelle ab. (30.3.2019) Wenn du deine Zukunft visualisiert hast, dann setze Herz und Verstand ein, um dein Leben zum Blühen zu bringen und zu gestalten. Intuition und Intelligenz helfen dir, ohne Angst voranzuschreiten, zu reifen, dich zu entwickeln. Aber vergiss nicht, dass die Qualität deines Herzens das Maß ist, das dein Erblühen, die Erfüllung deiner Visionen, ermöglicht.

 

 

Deine persönliche Auswertung nach dem Maya-Kalender: http://www.mayawellen.de

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Bitte lösen *

Beiträge, die Dich auch interessieren könnten

Die Zeitschrift

Abonniere unseren Newsletter

Mit dem Abonnieren unseres Newsletters stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu und bist damit einverstanden, dass wir dir Nachrichten per E-Mail senden. Du kannst den Newsletter jederzeit abbestellen.

Produkte aus unserem Shop

Menü