Aktuelle Energien nach dem Maya Kalender: Blaue Adlerwelle vom 17.06.2019 bis zum 29.06.2019

Ein Gedicht von Rosemarie Lehnen bringt die Essenz und das Ziel der Adlerwelle auf den Punkt:

Frei, ungebunden, selbstbestimmt wie ein Adler,
der Herrscher der Lüfte, der Meister der Leichtigkeit.
Mühelos segeln im Wind, sich tragen lassen,
erhoben über das Kleinliche:
Alles Einzelaspekte im Gesamtbild.
Aus dem Überblicke auswählen, sich führen lassen,
fokussiert, punktgenau.
Das Detail erheben,
auf höherer Ebene
neu bewerten,
behalten und verwerten
oder verwerfen.
Keine niederdrückenden Anhaftungen.
Keine einschränkenden Ansprüche.
Kein beschwerender Ballast.
Weise Beschränkung auf das Notwendigste.
Erhabener Genuss eines Lebens in Freiheit und Leichtigkeit.

(Rosemarie Lehnen)

 

Blauer Adler 1 – 17.06.2019
Der Blaue Adler trägt die Kraft der Vision und die Macht des Erschaffens in sich. Wer keine Visionen hat, läuft nur allzu schnell Illusionen hinterher und schafft es nicht, NEIN zu sagen, um sich vom Ballast zu befreien, der den Aufschwung und neue Perspektiven verhindert. In dieser Welle sollen wir unsere schöpferische und spirituelle Kraft, unser Bewusstsein für den Planeten entdecken und weiterentwickeln.

Gelber Krieger 2 – 18.06.2019
Auf dem Weg deiner Entwicklung gilt es, nicht nur die beiden Gehirnhälften miteinander zu verbinden, um die analytische mit der intuitiven Intelligenz zu verknüpfen. Erst Vertrauen in deine Intelligenz, aber auch in deine innere Führung und Stärke ermöglichen es dir, mit der Erhabenheit des Adlers über den Banalitäten und Ängsten des Alltags zu stehen.

Rote Erde 3 – 19.06.2019
Das Ziel der Erde ist die Weiterentwicklung, und du bist hier und heute auf dieser Erde inkarniert, um sie auf dem Quantensprung, der bevorsteht, zu unterstützen, sowohl individuell in deinem Umfeld als auch im Kollektiv. Die gemachten Erfahrungen, die zugegeben deine Kräfte manchmal sehr beansprucht haben, sind ein Antrieb für dich und andere, nicht nur ein Weg, sondern auch ein Wegweiser, um zu schauen, welche Impulse für das ganzheitliche Leben sinnvoll und verwertbar sind.

Weißer Spiegel 4 – 20.06.2019
Bevor du dich in die Lüfte aufschwingen kannst, musst du dir selbst im Spiegel der Wahrheit die Frage beantworten: Wer BIN ICH eigentlich? Dein Tun, dein Hier-Sein, dein So-Sein hinterlässt überall Fußabdrücke. Das, was dich am meisten stört, ist dein größter Lehrmeister und zeigt dir deine Aufgabe und den Ballast, den du vor dem Aufschwingen in höhere Sphären loswerden musst.

Blauer Sturm 5 – 21.06.2019
Kein Adler startet gegen den Sturm. Er macht sich seine mächtigen Kräfte zunutze. Blaue Sturmtage haben mächtige Veränderungs- und Erneuerungskräfte im Gepäck. Deine Visionen bekommen genügend Energie, um Veränderungen und Neuerungen zu bewirken, wenn du aufhörst, dich gegen den Wind zu stellen und dein Leben und deinen Lernweg als falsch, als „Abfallprodukt“ zu bewerten. Vertraue auf deine Führung und lass dich vom Sturm zu neuen Ufern tragen!

Gelbe Sonne 6 – 22.06.2019
Nach Sturm folgt Sonne. Wenn du den Sturm überstanden und dabei deine Vision nicht aus den Augen gelassen hast, stehst du nun im Licht und sagst: ICH BIN!
Heute fließt dir die Kraft der bedingungslosen Liebe zu, öffne dich dieser Energie und bringe dich selbst zum Strahlen!

Roter Drache 7 – 23.06.2019
Tatendrang, die Bereitschaft, aktiv zu werden und sich zugleich bewahrend und fürsorglich zu verhalten, sollen heute in Ausgleich kommen. Heute am Gipfelpunkt der Adlerwelle werden alle weiblichen Aspekte gestärkt und mit Energie geflutet, denn sie sind die wahren tragenden Kräfte einer jeden Gesellschaft und Vision.

Weißer Wind 8 – 24.06.2019
Heute ist geistige Arbeit angesagt! Es geht darum, die Visionen geistig auszugestalten, denn nur so können sie auch in die Manifestation gelangen. DU bist der Schöpfer deiner Vision! Wenn du, ob Mann oder Frau, es schaffst, den männlichen und den weiblichen Anteil in dir zuzulassen und nicht gering zu schätzen, dann hast du einen großen Schritt in die Befreiung geschafft und kannst das Gefühl des Einsseins spüren, ohne einen Partner zu brauchen, der deine ungelebten, unterdrückten Anteile kompensiert.

Blaue Nacht 9 – 25.06.2019
Woran mangelt es dir noch? Was hindert dich, der Mensch zu sein, der du gerne wärest, der du in deinen Visionen und manchmal auch Illusionen bist? Glaubst du, die Grenzen, die dir dein Körper aufzeigt, sind „Zufälle“? Wenn du etwas aus deinem Leben, bewusst oder unbewusst ausgrenzt, schleppst du es als Ballast, als ungelöstes Kernproblem mit dir herum, und es taucht immer wieder in vielen Facetten auf, bis du dich diesem Thema in Ehrlichkeit und Liebe stellst.

Gelber Samen 10 – 26.06.2019
Die Kraft des Erblühens steckt von Beginn an in deiner Vision und kann heute schon erste Ergebnisse zeigen. Geh nach draußen und zeige dich mit deiner Idee und Vision! Achtung! Wenn du vielleicht aus Angst lieber hinter einer sicheren Mauer verweilen willst, erstickst du den Samen deiner Vision im Keim. Wir sind Lichtwesen und brauchen das Licht, um zu gedeihen und haben die Aufgabe, unser Licht zu verbreiten! Tu es oder tu es nicht! Es gibt kein Versuchen!

Rote Schlange 11 – 27.06.2019
Der Veränderungstag der Welle flutet dich heute noch einmal ganz gezielt mit Lebenskraft pur! Der heutige Tag will aus dir noch einmal genau herauslocken, was dich in deinem tiefsten Herzen wirklich bewegt und was deine wahre Vision ist! Alles, was du verdrängt, ignoriert und unterdrückt hast, will heute noch einmal angeschaut werden, und das kann sich auch in heftigen körperlichen Symptomen ausdrücken! Vertraue der Weisheit deines Körpers um alles Behindernde zu entsorgen!

Weißer Weltenüberbrücker 12 – 28.09.2019
Alles, was sich in dieser Welle als unbrauchbar für deine Visionen und den Aufstieg in höhere Sphären erwiesen hat, kann heute abgetrennt und entlassen werden! Fehler und Illusionen können heute als solche entlarvt werden und einen symbolischen Tod erleiden. Nur dadurch ist wirkliche Freiheit für den Flug des Adlers möglich.

Blaue Hand 13 – 29.06.2019
Das Heil- und Ganzwerden, sollte durch die Betrachtung deiner Themen aus der Adlerperspektive gefördert werden. Durch das aktive Tun, mit Herz und Hand, sollte es dir gelungen sein, Altes aufzulösen und Neues zu visualisieren und auf den Weg zu bringen oder etwas zu vollenden.

 

 

Deine persönliche Auswertung nach dem Maya-Kalender: http://www.mayawellen.de

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Bitte lösen *

Beiträge, die Dich auch interessieren könnten

Die Zeitschrift

Abonniere unseren Newsletter

Mit dem Abonnieren unseres Newsletters stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu und bist damit einverstanden, dass wir dir Nachrichten per E-Mail senden. Du kannst den Newsletter jederzeit abbestellen.

Produkte aus unserem Shop

Menü