Allgemein: Jaspis ist eine Varietät des Minerals Quarz. Es ist eng verwandt mit dem  faserig aufgebauten Chalcedon. Die Verwandtschaft ist so eng, dass sie manchmal miteinander verwachsen sind.

Chakra Zuordnung: Wurzelchakra, d.h. er kann bei allen Themen, die das Wurzelchakra betreffen, eingesetzt werden.

Nachgesagte Heilwirkung (zusammengefasst): Der Jaspis in seiner roten Varietät wirkt kräftigend auf das Blut und bringt dadurch neue Lebenskraft. Er hilft auch bei häufigem Nasenbluten. Den Stein dann direkt auf den Nasenrücken zwischen die Augen legen bis die Blutung aufhört. Seine Energien helfen uns geerdet zu sein, und unseren Platz im Leben zu finden. Er gibt und Mut zum Leben, verleiht uns Ausdauer und Zähigkeit.

Reinigung: Unter klarem Wasser abspülen und 1 Stunde in die Sonne legen.

Mit dem Verkauf dieser Steine ist kein Heilversprechen verbunden. Die beschriebene Wirkung spiegelt das persönliche Empfinden und den Glauben des Betreibers dieser Webseite wider.

Jaspis rot 28 Artikel gefunden

pro Seite
Zeige 1 - 12 von 28 Artikeln